Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 967 Gäste und keine Mitglieder online

Catalyst – Catalyst II
(Eigenproduktion)

 

Gar nicht so einfach mit Catalyst im Netz zurecht zu kommen. Zunächst gibt es da mindestens zwei andere Bands die man findet, bevor die Suche konkretisiert werden muss. 6 Songs hat die belgische Band auf ihrem neuen Output geschoben, mit typischen Versatzstücken aus dem gar nicht mehr so präsenten Genre Metalcore. Im Infoblatt ist die Rede von Progressiv Metal mit Death Metal. Während man ersterem zustimmen kann ist der zweite Teil totaler Quatsch. Sollten die Schreiber und/oder die Band zu jung sein, um Metalcore mit Death Metal zu verwechseln, besteht hier mal dringender Nachholbedarf in der Geschichte de Metal.
Wie auch immer, in ihrem Metier macht die Band ihre Sache gut, Freunde des Genres dürften hier bestimmt auf ihre Kosten kommen. Leider geht aufgrund des Prog Anteils der Ohrwurmcharakter flöten und es bleibt so gut wie nichts hängen. Das ist schade, denn auch wenn manche Teile schon x mal von anderen Bands genau so gespielt wurden, gibt es aber auch interessante Teile, die sich Catalyst haben einfallen lassen. Aber diese blitzen halt leider nur kurz auf.
Für mich leider zu viele Puzzleteile und zu wenige Highlights, als dass ich die Scheibe als richtig gut einstufen könnte.

 

(Röbin)

 

https://catalystbelgium.com/band/


Musik News

Movie News