Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 618 Gäste und keine Mitglieder online

https://www.facebook.com/ritualUKRitual - Valley of the Kings

(High Roller)

 

Die NWOBHM-Vertreter Ritual haben „Valley of the Kings“ ursprünglich 1993 veröffentlicht. High Roller, bei denen Re-Releases ja fester Programmbestandteil sind, haben sich dieses tollen Albums jetzt angenommen und es noch mal neu aufgelegt. Die Geschichte der Briten ist schon kurios: Nach dem ersten Auftritt in einem Londoner Club 1973 dauerte es satte zehn Jahre, bis der Erstling „Widow“ rauskam, und nochmal zehn Jahre brauchte der Nachfolger „Valley of the Kings“. Re Bethe, Sänger und Gitarrist des Trios, hatte wohl ziemlich zu kämpfen und fand nicht genügend Zeit, die er in den Erfolg der Band stecken konnte. So ist es wohl zu erklären, dass dieses Album völlig aus der Zeit gefallen scheint und mit den musikalisch weitgehend unseligen Neunzigern nicht das Geringste zu tun hat, sondern von einer starken Seventies-Aura umgeben ist. Ritual verschreiben sich einem getragenen, epischen und melancholischen Heavy-Rock mit wunderbar klagendem Klargesang, der richtig schön staubtrocken aufgenommen wurde und den Hörer spätestens mit dem Einsetzen des Gesangs beim Opener „Naisha“ für sich einnimmt und mit auf die Reise – hier ins alte Ägypten – nimmt. Die Band klingt bei allen musikalischen Parallelen zum Okkult-Rock absolut eigenständig und es wirkt im Nachhinein schade, dass nicht mehr aus der Band wurde. Umso verdienstvoller, dass High Roller diese Perle zutage gefördert haben und sie einer erneuten Würdigung zugänglich machen.

 

https://www.facebook.com/ritualUK

 

(Torsten)


Musik News

Live Reviews

Movie News