Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 578 Gäste und keine Mitglieder online

Minotaur_Re_RecordedMMXXI.jpgMinotaur – Re-Recorded MMXXI

(Eigenproduktion – Digital)

 

Absolut nicht tot zu kriegen sind MINOTAUR aus Hamburg, die seit den frühen 80ern durch den Underground thrashen. Die letzte EP „Beast Of Nations“ hat schon fünf Jahre auf dem Buckel, also freut sich der alte Fan über jedes neue Lebenszeichen, auch wenn es sich in diesem Fall lediglich um vier Neuaufnahmen handelt. Alle Songs waren auch auf dem letzten Album „God May Show You Mercy…We Will Not“ (2009), auf dem die Produktion leider nicht ganz das Gelbe vom Ei war. Die vier Neuaufnahmen brettern dagegen extrem satt aus den Boxen, vor allem die Gitarren machen mächtig was her. Neben dem geilen „Cannonballfire“ ist es vor allem der uralte Demo-Klassiker „Tales Of Terror“, der einem die Borsten aus den Ohrmuscheln rasiert. Aber auch „Rather Die“ und „Into Obliveon“ sind coole Old-School Thrash Granaten, die im neuen Soundgewand wesentlich mächtiger daherkommen. Sänger /Gitarrist Andi Richwien kreischt auch wie einst im Mai, als ob wir noch 1986 hätten…was will man also mehr. Die vier Songs gibt es zwar nur digital, lohnen die Anschaffung aber auf jeden Fall. Dieses Jahr ist eventuell noch eine Single mit neuen Songs geplant. Immer her damit!

 

(Schnuller)

 

http://www.minotaur-thrashers.com

 


Musik News

Live Reviews

Movie News