Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 172 Gäste und keine Mitglieder online

Ignition-Vengeance.jpg

Ignition – Vengeance

Doc Gator Records

 

IGNITION aus dem Herzen des Ruhrpotts, präsentieren auf ihrem dritten Album sehr gelungenen US lastigen (Power) Metal, der Dank des Timbres von Sänger Dennis, durchaus hier und da etwas an Blind Guardian erinnert. Zwar ist das Album recht modern/zeitgemäß produziert, man höre vor allem die tiefergelegten Gitarren in „Beastmode“, die Songs verfehlen allerdings ihre Wirkung nicht. IGNITION haben hier ein richtig starkes Album am Start, dass tatsächlich von vorne bis hinten fesselt. Neben den tollen und vor allem einprägsamen Hooks, werden im richtigen Maße Härte, Speed und etwas Pathos eingesetzt, ohne das Album zu weit in eine Richtung zu schieben. Überdies kommen die Jungs durchgehend ohne Growls oder ähnliche Sperenzchen aus und setzen komplett auf klassische Vocals. Checkt einfach mal das thrashige „Ignite The Fire“, dass etwas modernere „Beastmode“ (Video auf YouTube) oder das balladeske „A New Dawn“ und ihr bekommt einen sehr guten Eindruck von „Vengeance“. Auch in Sachen Epik können IGNITION mitreden. Der dritte Teil ihrer „Viking Saga“ erstreckt sich mit sechs Songs über die zweite Hälfte des Albums und ist ebenso fesselnd wie die Songs ohne zusammenhängende Story. Tolles Ding!

 

(Schnuller)

 

https://www.facebook.com/Ignitionmetalmusic/

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News