Masterplan – Masterplan Anniversary Edition
(AFM Records)

 

Jeder Fan von Power oder Melodic Metal sollte eigentlich das Debüt der Band Masterplan rund um Gründer Roland Grapow im Schrank stehen haben und somit den Background kennen. Sollte dem nicht so sein, ein kurzer Abriss: Nachdem Roland (Gitarre) und Uli Kusch (Schlagzeug) seinerzeit Helloween verließen, gründeten sie kurzerhand Masterplan und holten sich mit Sänger Jorn Lande eine der kräftigsten Stimmen dieses Genres mit in die Band, welcher damals noch nicht allzu bekannt war. Das Debüt schlug ein wie eine Bombe und das zu Recht. Der Opener „Spirit Never Die“, das anschließende „Enlighten Me“, das mit Michale Kiske im Refrain veredelte „Heroes“, hier kann man fast jeden Song aufzählen, fast alle erweisen sich als Klassiker mit Hit Charakter auf höchstem Niveau, für welchen ein leichter Prog-Einschlag eben falls sorgt.
Diese Klasse konnten Masterplan leider nie wieder erreichen, auch wenn der Nachfolger immer noch super und alle weiteren Alben ebenfalls gut waren, dies war die Speerspitze und gehört mit zum Besten, was melodischer Power Metal je hervorgebracht hat.
Zum 20 jährigen kommt nun eine Neuauflage daher, bietet noch drei Bonustracks (die aber leider auch nur das Prädikat gut erhalten und man merkt, warum sie damals nicht aufs reguläre Album kamen) und eine Bonus DVD die ebenfalls 2003 aufgenommen wurde. Bleibt die Frage, warum bei den beiliegenden Bildern im Promo Download die aktuelle Besetzung live abgebildet wurde, aber das nur eine Randfrage.
Wer also Sammler ist darf aufgrund der DVD zugreifen, wer sich der Musikrichtung verbunden fühlt und dieses Meisterwerk noch nicht besitzt, der MUSS zugreifen!

 

(Röbin)

 

https://masterplan-theband.com/


Musik News

Movie News

Bücher