Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 409 Gäste und keine Mitglieder online

S.A. Adams – Alive in a diveS.A. Adams – Alive in a dive
(NIR America)

 

S.A. ADAMS werden bei Metal Archieves als Hardcore/Thrash Band bezeichnet. Ich würde die Band aber voll und ganz als ordentlich räudigen Punk bezeichnen, bin aber doch erleichtert, dass da irgendwo das Wort Thrash auftaucht. Denn auf dieser 13 Track starken Live CD, die von jedem der bisherigen 6 Stuioalben mindestens einen Track beinhaltet, stehen einige Songs, die mich sehr stark an die frühen SLAYER erinnern. Und da vor allem die Ur Version von „Aggressiv Perfector“. Aber bevor hier für Leser Erwartungen geschürt werden, die die Band bisher (wie ich) nicht kannten: Die Aggressivität eines SLAYER Songs kommt hier nicht vor. Es ist vielmehr eben die Rohheit, das Tempo und eben die Vermischung von Punk mit Metal, die mir sofort die Vergleiche hochkommen lässt.
Ansonsten ist hier auf jeden Fall ein Album am Start, bei dem man mal zu 100% von ausgehen kann, dass dieses das Prädikat „Live“ wirklich verdient. Und die spärlichen, im Hintergrund aufkommenden Zuschauerreaktionen lassen wirklich ein intimes Clubfeeling aufkommen. Oder um es mit einem Zitat der Band selbst zu beschreiben: „Es ist auch eine Hommage, und jeder Band auf der Welt gewidmet, die ihre Mucke in jeder beschissenen Bar für die Liebe zu ihrer Musik und für die Verrückten, die sie sich reinziehen, raushaut“.
Also Freunde des erdigen, räudigen und Anti-Mainstream Punks (mit Metal/Hardcore Einflüssen): Hier bekommt ihr was geboten. Roh und authentisch.

 

(Röbin)

 

http://www.saadams.com/


Musik News

Live Reviews

Movie News