Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 184 Gäste und keine Mitglieder online

Seekers are Lovers – Nepenthes
(Echozone)

 

„Nepenthes“ ist das Debüt Album des deutschen Trio? Duo? Seekers are Lovers. Im Textblatt zu zweit, auf dem Infoblatt zu dritt abgedruckt präsentiert sich hier eine Gothic Rock Band, die im Stile der 80iger viel Synthesizer in ihrem Sound unterbringt, die drums spür und hörbar programmiert hat und mit dem Gesang ebenfalls perfekt in die Schiene passt. Rockig wird das Ganze, da sich die Gitarre permanent mit Riffs und Melodien bemerkbar macht, allerdings immer ein wenig wie Untermalung klingt, der Synthi Sound gewinnt hier ganz klar. Und wie üblich bei Gothic Bands, die sich nicht stark mit dem Metal Sektor verbunden fühlen, fehlt hier der Druck und alles ist im Gesamtsound eher auf Zurückhaltung getrimmt. Melancholie ist natürlich vorherrschend, allerdings nicht extrem bedrückend oder traurig und so scheinen sogar positive Vibes bei z.B. „Tyrants“ durch.
Die Erwartungen sollten weg von Type O oder HIM hin zu Wolfsheim, Sisters Of Mercy oder The Cure gehen. Wer aber mit diesem zurückhaltenden Sound etwas anfangen kann und sowieso die 80iger hochhält, der kann hier einschalten und vor seinem geistigen Auge schon schwarze Gestalten in außergewöhnlicher Kleidung mit schmachtenden Tanzbewegungen sehen.

 

(Röbin)

 

https://www.facebook.com/seekersarelovers

 


Musik News

Live Reviews

Movie News