High on Fire – The Art of Self Defense (Re-Release)High on Fire – The Art of Self Defense (Re-Release)

(MNRK heavy)

 

Dieses Stoner Rock Album war im Jahre 2000 das Debut von High on Fire, der damals neuen Band von ex Sleep Gitarrist Matt Pike. Sludge/Doom/Wüstenrock in bester Kyuss Manier wurde geboten und die Band erntete positive Resonanzen. Das Label MNRK Heavy haut jetzt das über 20 Jahre alte Werk nochmal remastered raus mit neuer Aufmachung und drei Bonus Demo Tracks von 1999. Für Freunde dieser Spielrichtung sicher interessant und essentiell, meine Wenigkeit hat es damit eher schwer. Checkt „Baghdad“ hier:

https://www.youtube.com/watch?v=0IUROCUWaRQ

 

(Arno)

 

https://de-de.facebook.com/highonfire/

 


Musik News

Movie News

Bücher