Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 310 Gäste und keine Mitglieder online

Rage – My WayRage – My Way

(Nuclear Blast)

 

Ein turbulentes, aber auch erfolgreiches Jahr war es für Peavy Wagner. Da wäre die Gründung der Band Refuge, mit der er seine alten Zeiten wieder aufleben lässt und mit der er live auf vielen Festivals gut punkten konnte. Aber natürlich auch der Personalwechsel bei Rage, der für Außenstehende sehr überraschend kam und auch neugierig macht, wie denn die Zukunft von Rage klingen mag, nachdem Victor Smolski in den letzten Jahren den Sound maßgeblich prägte.
Nun liegt mit „My Way“ ein erstes Lebenszeichen vor. Dabei handelt es sich aber lediglich um eine Single, die den namensgebenden Titel beinhaltet, zwei Neueinspielungen von „Black In Mind“ und „Send By The Devil“ und den ersten Song dann nochmals in Spanisch. Soweit, so gut.
Nur kann mich das Ergebnis leider nicht überzeugen. „My Way“ klingt jetzt nicht nach Kurskorrektur, sondern wirklich so, wie eine Singleauskopplung in den letzten Jahren geklungen hätte. Ohne die markanten, coolen Melodien oder Ideen von früheren Glanztaten.
Die Neueinspielungen sind jetzt nicht schlecht, aber ganz ehrlich, wer braucht diese, wenn sie fast 1 zu 1 original wie auf dem nach wie vor super klingenden Original Album klingen?
Weiterhin hört sich Peavy, zumindest auf dem Titelstück an, als ob er lispelt. Sehr seltsam. Und der komplette Sound der Stücke weiß auch nicht richtig zu überzeugen, alles hört sich sehr dumpf an.
Als erstes Lebenszeichen leider kein gutes, hoffen wir mal, dass das komplette Album dann doch bessere Richtungen einschlägt. Schade.

 

(Röbin)

 

http://www.rage-official.com/


Musik News

Live Reviews

Movie News