Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 290 Gäste und keine Mitglieder online

Wacken 2018 Vorankündigung

Nicht mehr zwei Wochen und das größte Metal Festival lädt erneut zum positiven Wahnsinn ein. Wer noch ein Ticket will sollte sich beeilen, die letzten 1000 Tickets sind mittlerweile im Vorverkauf. Alle Infos zu den Bands, dem Rahmenprogramm, der Anreise, den Kosten, AGB's usw. findet ihr auf https://www.wacken.com/de/

 

(Röbin)

                        ONKEL TOM -Neues Album Bier Ernst erscheint am 28. September 2018

 

           Doppel-CD mit fröhlichen Trinkliedern und ernsthaften Songs - Wacken-Show Anfang August

 

 

 

Seit Mitte Juni feiern seine Fans die aktuelle EP ‚Zwischen Emscher & Lippe‘, jetzt gibt Ruhrpott-Rocker Onkel Tom erstmals die Eckdaten des dazugehörenden neuen Albums bekannt: Bier Ernst erscheint am 28. September 2018 und umfasst 21(!) Songs, aufgeteilt auf zwei CDs, die entsprechend der jeweiligen Textinhalte Bier und Ernst betitelt sind. Veröffentlicht wird die Scheibe über Steamhammer/SPV in den Formaten 2-CD-DigiPak, Vinyl-Doppel-LP (Gatefold) und als digitaler Download. Wie mit ‚Zwischen Emscher & Lippe‘ bereits angedeutet zeigt sich Onkel Tom alias Tom Angelripper (Sodom) auf Bier Ernst vielseitiger und eigenständiger als jemals zuvor: Neben Rockversionen bekannter Trink- und Geselligkeitslieder, wie man sie von der Band kennt, haben er und seine vier Mitstreiter, Schlagzeuger Cornelius Rambadt, die Gitarristen Marcel Mönnig und Klaus Nicodem sowie Bassist Marc Beste, ein Dutzend eigener Stücke verfasst.

 

 

 

Tom verrät, worauf sich die Fans schon jetzt freuen dürfen: „Mit dem Titeltrack unserer Vorab-EP und acht weiteren Stücken auf der Ernst-CD zeigen wir uns von einer etwas anderen Seite. Hier gibt es Songs voller Leidenschaft für die Musik, aber auch voller Wut über die Gleichgültigkeit der Menschen, die unsere Welt zerstören wird. Natürlich wird auch die neue Hitsingle "Ich finde nur Metal geil!" zu hören sein, für die wir bereits ein sehr aufwendiges Video produziert haben und welche auch als Digital Single am 03.08. veröffentlicht wird.. Lasst euch überraschen! Aber keine Sorge: In den zwölf Nummern der Bier-CD feiern wir wie gewohnt das Leben, die Geselligkeit und das kultivierte Trinken. Man kann sich darauf verlassen, dass wir noch immer den großen Durst haben und dieses mit den Fans in unseren Konzerten ausgiebig zelebrieren werden.“ Ergo: Die Onkel Tom-Show beim Wacken 2018 kann kommen!

 

 

Tracklisting:

CD1 Bier

1. Ich steh' an der Bar und ich habe kein Geld 2:12

2. Flasche zu Flasche 4:26

3. Wir trinken wenig 3:05

4. Bier, Bier, Bier ist die Seele vom Klavier 2:09

ONKEL TOM -Neues Album Bier Ernst erscheint am 28. September 20185. Durst ist schlimmer als Heimweh 3:53

6. Hätten wir lieber das Geld vergraben... 3:11

7. Was sind wir Männer doch für'n lustiger Verein 3:03

8. Jacky Cola 3:54

9. Durst wird duch Bier erst schön 1:58

10. Trunkenbold 2:48

11. Bier, Bier, Bier 3:02

12. Prost 1:11

 

CD2 Ernst

1. Ich finde nur Metal geil 5:19

2. Todgeweiht 3:45

3. Ich muss hier raus 3:44

4. Egal 4:16

5. Von Arschlöchern für Arschlöcher 5:05

6. Zwischen Emscher & Lippe 05:45

7. Auf dünnem Eis 3:24

8. Das blaue Buch des Lebens 3:44

9. Polizisten 04:28

ONKEL TOM Tourdaten 2018

04.08. Wacken – Wacken Open Air

11.08. CH-Mannried - Mannried Open Air

26.12. München - Backstage

 

Tour Agentur:
 

 

RUNNING WILD: BMG/Noise veröffentlicht am 28.September 2018 “Pieces Of Eight” Limited Edition Boxset – Singles, Live und Raritäten 1984 – 1994!

 

 

Noise Records verkünden voller Stolz die Veröffentlichung von RUNNING WILD – Pieces Of Eight: The Singles, Live and Rare 1984-1994.
Eine limitierte Deluxe-Box in der alle Singles der Band bei Noise Records, die Neuaufnahmencompilation “The First Years Of Piracy” sowie eine Expanded-Doppel-Gold-Vinylversion ihres ersten Livealbums “Ready For Boarding”, erweitert um eine komplette neue Show auf der zweiten Disc die vorher nur auf VHS erhältlich war, enthalten sind. All diese Titel waren seit ihrer Erstveröffentlichung während der Dekade der Band auf Noise Records lange Zeit vergriffen.
Die Box enthält außerdem eine Running Wild Piece-Of-Eight-Münze und ein doppelseitiges Poster mit dem klassischen Line-Up der Band und dem Boxset-Artwork.
Die deutsche Metalband Running Wild wurde 1976 in Hamburg gegründet und erlebte ihren Aufstieg gemeinsam mit der deutschen Metalszene der frühen und mittleren 1980er. In ihrer Karriere haben sie 16 Studioalben, drei Livealben, fünf Compilations und sechs Singles/EPs veröffentlicht. Nachdem die ersten Scheiben sich noch mit satanischen/okkulten Themen und zugehöriger Optik befassten, erfanden sie 1987 mit der Veröffentlichung ihres dritten Albums “Under Jolly Roger” das Subgenre des “Pirate Metal”, welches sich mit Freibeutern und zugehörigen historischen Themen befasst und auch in den 2000er Jahren noch von ihnen beeinflusst wurde. Drehten sich die historischen Lyrics erst noch um frei erfundene Themen, wurden diese für spätere Alben von 1988 bis 1992 (für die Alben “Port Royal”, “Death Or Glory”, “Blazon Stone”, “Pile Of Skulls” und “Masquerade”) im Besonderen von Frontmann Rolf Kasparek akribisch recherchiert. Zusätzlich zu Texten über Piraten wie Calico Jack, Klaus Störtebeker oder den wenig bekannten Henry Jennings behandelte die Band auch Themen wie den Rosenkrieg, die Schlacht bei Waterloo oder die Besiedelung der “Neuen Welt” durch die spanischen Conquistadores. Mit über 1,8 Millionen verkauften Exemplaren weltweit sind sie einer von Deutschlands bedeutendsten Metal-Exporten!

Besucher des Wacken Open Air werden dort die Möglichkeit haben, diese limitierte Box exklusiv fast zwei Monate früher zu erwerben und die Band am Freitag dem 03.08.2018 an der offiziellen Wacken Signing Stage zu treffen – Ein toller Fanservice für Sammler und Autogrammjäger, Arrrrr!

Schöner Trost für Fans, die es nicht nach Wacken schaffen: unser liebster Pirat höchstpersönlich hat für Vorbesteller die Boxen signiert. Enterwillige benutzen dazu diesen Vorbestell-Link:

 

https://runningwildband.lnk.to/PiecesOfEight

 

 

Trailer-Link: https://youtu.be/G3hp_M5kHyA

 

 

 

 

 

Für die persönliche Checklist, alle enthaltenen Tracks:

 

Victim Of States Power CD EP (1984)

 

Victim Of States Power
Walpurgis Night
Satan

 

Wild Animal CD EP (1989)

 

Wild Animal
Chains & Leather
Tear Down The Walls
Störtebeker

 

Bad To The Bone CD EP (1989)

 

Bad To The Bone
The Battle Of Waterloo
March On

 

Little Big Horn CD EP (1991)

 

Little Big Horn
Billy The Kid
Genocide

 

Lead Or Gold CD EP (1992)

 

Lead Or Gold
Hanged, Drawn And Quartered
Win Or Be Drowned

 

The Privateer CD EP (1994)

 

The Privateer
Dancing On A Minefield
Poisoned Blood

 

The First Years Of Piracy CD album (1991)

 

Under Jolly Roger
Branded And Exiled
Soldiers Of Hell
Raise Your Fist
Walpurgis Night
Fight The Oppression
Marching To Die
Raw Ride
Diamonds Of The Black Chest
Prisoner Of Our Time

 

Ready For Boarding 2x gold LP (1988)

 

Disc 1 – original concert
Live In Munich, Nov 1987

 

Hymn Of Long John Silver
Under Jolly Roger
Genghis Khan
Raise Your Fist
Purgatory
Mordor
Mordor
Diabolic Force
Raw Ride
Adrian (S.O.S.)
Prisoner Of Our Time

 

Disc 2 – bonus concert
Live in Düsseldorf, Oct 1989

 

Intro
Riding The Storm
Bad To The Bone
Raw Ride
Raging Fire
Tortuga Bay
Uaschtschun
Bass Solo
Conquistadores
Prisoner Of Our Time

 


Releasedatum: 28. September 2018

Packshot Running Wild

Der Countdown läuft - Schlossgarten Open Air 2018 am 10. August - Donots, Dropkick Murphys, Fiddlers Green

Dieses Jahr wird es rockig auf dem Schlossgarten Open Air und erstmals ist eine international gefragte Band aus den USA mit dabei: DROPKICK MURPHYS aus Boston verbinden seit über 20 Jahren erfolgreich Folkmusik mit deftigem Punk.

Die zweite von drei Bands sind die DONOTS! Für die fünf Jungs aus Ibbenbüren ist es ein absolutes Heimspiel. Die Band ist landesweit bekannt für ihre mitreißenden und schweißtreibenden Liveshows! Seit über einem Jahrzehnt sind ihre Jahresabschlusskonzerte im Rosenhof innerhalb weniger Minuten ausverkauft. „Lauter als Bomben“ heißt ihr aktuelles Album, SCHLOSSGARTENwelches im Januar 2018 veröffentlicht wurde und ist auch das Motto der DONOTS für den 10.08.2018 auf dem Schlossgarten Open Air! 

FIDDLER’S GREEN stehen für ihre ganz eigene musikalische Kunstform, die sie inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht hat. Kurz und einprägsam IRISH SPEEDFOLK nennt das Sextett aus Erlangen seine kreative Mischung, in der sich Folk, Ska, Punk, Reggae und Einflüsse des Rock verbinden.

Schlossgarten Open Air 2018 - Freitag, 10.08.2018 / Schlossgarten Osnabrück



Tickets gibt es unter: www.deinticket.de

GEISTERFELS – Interview zum Debüt der französischen Black Metaller mit Komponistin und Lyrikerin Nebel vom 04.07.2018 online!

 

- von romantischen Burgen und Schlössern an Rhein und Mosel, dem atmosphärischen Black Metal der 90er Jahre, der Ästhetik des Mittelalters und dem Verfall des Geistes -

 

Einfach auf's Banner klicken:

 

 

VIRUS & HATEFUL AGONY auf Tour!

Die UK Thrasher Virus sind im September zusammen mit Hateful Agony aus München für einige Dates unterwegs. Ein gefundenes Fressen für jeden Old-School Thrasher oder? 

Virus-Tour.jpg

                               IMMORTAL "NORTHERN CHAOS GODS" HAIL OR KILL REZI ONLINE !!!    

 

                  Unsere verschiedenen Meinungen zum neuen Werk der eisigen Nordmänner gibt es hier.

                                                          

15. FEUERTAL FESTIVAL – Line Up im Jubiläumsjahr bestätigt  - am 17. Und 18. August erwacht das Mittelalter wieder in Wuppertal!

 

 Wuppertal – Mitte August gibt es in Wuppertal wieder eine Zeitreise in ferne Welten zu erleben:  am 17. Und 18. August findet das FEUERTAL FESTIVAL auf der Hardt statt, eines der wohl stimmungsvollsten und atmosphärischsten Open Airs Deutschlands.

 Das Line Up dafür wurde nun bekannt gegeben und sieht wie folgt aus:

 17.08.2018 Versengold Bannkreis Coppelius Krayenzeit Dunkelschön

18.08.2018 Saltatio Mortis Schandmaul (akustisch) Paddy And The Rats Ganaim

Incantatem Punch´n´Judy

 Mit VERSENGOLD headlined eine absolute Band der Stunde das Festival –innerhalb nur weniger Jahre hat sich die Gruppe aus Bremen an die angesagte Szene-Spitze katapultiert. Die Folk Rocker verknüpfen historisch anmutende Texte mit modernen Folkelementen. Derzeit befinden sich VERSENGOLD auf erfolgreicher Tour zu ihrem aktuellen Album „Funkenflug“.

 Mit SALTATIO MORTIS und SCHANDMAUL gastieren am zweiten Veranstaltungstag zwei absolute Schwergewichte der Mittelalterszene auf der Waldbühne.

15. FEUERTAL FESTIVAL – Line Up im Jubiläumsjahr bestätigt  - am 17. Und 18. August erwacht das Mittelalter wieder in Wuppertal!Den Mittelalterrockern von SALTATIO MORTIS ist es gelungen, mit zwei Veröffentlichungen in Folge Platz #1 in den Deutschen Album Charts zu erobern. Mit dem letzten Album „Zirkus Zeitgeist“, welches sowohl inhaltlich, textlich als auch musikalisch deutlich frischer und moderner geworden ist, setzen die Männer ihren aufsteigenden Trend fort und liefern zwei ausverkaufte Tourneen in Folge. Über 155.000 Likes bei Facebook, ihr Video zum Hit „Wo sind die Clowns“ über 4 Millionen Clicks, das Video zur Bandhymne „Wachstum über alles“ gar über 5 Millionen Clicks.

SCHANDMAUL, die beim FEUERTAL FESTIVAL mit einer Akustikshow aufwarten werden, sind seit vielen Jahren mit ihren Alben aus den Top 10 nicht mehr wegzudenken. Ende August 2013 feierte die Band am Kölner Tanzbrunnen ihr fünfzehnjähriges Bestehen. Neben der Karriere mit Schandmaul selbst veröffentlichten die Bandmitglieder ein erfolgreiches Kinderalbum „Schandmäulchens Abenteuer.“

 Bannkreis ist ein Projekt um die Musikerin Johanna Krins und Eric Fish. Letzterer hat sich als Frontmann der Band Subway To Sally einen beachtlichen Bekanntheitsgrad erarbeitet. Die Band, die zwei Mal für den Echo nominiert war und 2008 den Bundesvison Song Contest gewann, hat inzwischen 12 Studio Alben veröffentlicht, praktisch jeden Winkel Deutschland bespielt und zahlreiche internationale Erfahrungen gesammelt. Als Herzblutmusiker, der Eric nun einmal ist, kamen Anfang der 2000er Jahre auch Solo Aktivitäten hinzu. Auf einem Konzert in München begegnete Eric Fish 2012 der damals 18jährigen Sängerin Johanna Krins. Schnell wurde den beiden klar, dass sie mehr gemeinsam hatten, als nur die Liebe zu handgemachter Musik mit Folk-Einflüssen. Wie Eric spielt Johanna mehrere Instrumente, ihr eigenes musikalisches Projekt widmet sich ebenso wie das von Eric, den tief empfundenen Emotionen.

Nach einem Jahr der Bühnenabstinenz kehren die Herren COPPELIUS (endlich!) auf die Bühnen dieser Welt zurück. Der gute Ton hält wieder Einzug: 2018 zaubern die fünf Musiker gemeinsam mit ihrem Kammerdiener Bastille erstmalig wieder das wohlbekannte Inferno ihrer unvergleichlichen Rockmusik auf die Bühne. Mit klassischen Instrumenten der Kammermusik, mit Zylinder und feinstem Anzug wird in Coppelianischer Manier somit das Finale der Coppelianischen Wende eingeleitet: Eine bizarre wie hervorragende Live-Show kann erwartet werden – so wie es seit über 200 Jahren von diesen Herren üblich ist.

 Paddy & The Rats wurde 2008 von Sänger und Songwriter Paddy, Vince (Bass) und Joey (E-Gitarre) gegründet und mit Seamus, Sonny und Sam komplett. 2012 verließ Sonny die Band und wurde durch Bernie abgelöst.

Die Band kombiniert Pub Musik mit feinsten Punk Rock und gibt den entscheidenden Touch mit Irisch-keltischen, Gypsy und Piraten Einflüssen.

Ihr letztes Album „Lonely Hearts’ Boulevard“ erschien 2014.

 Das Line Up wird komplettiert von den traditionellen Celtic Folkern GANAIM mit Pinto von Versengold, von den fünf Crossover-Folker von Punch'n'Judy, von der mystisch-fesselnden Mixtur aus Metal- und Cello/Flöten-Klängen von INCANTATEM, von den keltischen Songs aus dem Hause DUNKELSCHÖN, sowie von den Folk Rockern von KRAYENZEIT.

Die Open Air Veranstaltung auf der Waldbühne Hardt, bei der sich alles um Mittelalter Rock und eine atemberaubende historische Atmosphäre dreht, besitzt längst in und außerhalb der Szene Kultstatus.

Neben der Hauptbühne lockt wieder ein traditioneller Mittelaltermarkt und lädt zum Stöbern in vergangenen Zeiten ein. Neben Handwerk und allerlei Schönem präsentiert sich dabei auch eine prunkvolle Schlemmermeile, die ganz im Sinne mittelalterlicher Gastfreundschaft für das leibliche Wohl sorgt – für ganze zwei Tage verwandelt sich das Areal im Herzen Wuppertals damit in ein buntes Treiben.

 Hotel Feuertal

Wie jedes Jahr lädt das Hotel Feuertal wieder zum Campen im Freibad an der Mirke ein. Frühstück gegen einen Obolus und Badespaß garantiert. Anreise wie immer schon am Donnerstag möglich.

 Tickets unter: www.extratix.de www.eventim.de www.wuppertal-live.de www.adticket.de

Originaltickets gibt es bei Extratix, der Ticketzentrale und dem Haus der Jugend Barmen in Wuppertal

Mehr Infos unter: www.feuertal-festival.de

 

                                                          THE WILD! INTERVIEW ONLINE!  

Ein Interview mit den Kanadiern - die mit Rose Tattoo bei uns tourten - findet ihr beim Klick auf das Logo!

                                                

Musik News

Movie News