Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 340 Gäste und keine Mitglieder online

                                                         Party:San Open Air 2017 Liverezi Online

                                                                      (klick on Logo)

 

                                          

                                                                  Appice Interview Online!

 

Die Drummer Legenden Carmine und Vinnie Appice haben mit "Sinister" ein tolles Heavy Rock Album rausgebracht und der mittlerweile 71 jährige Carmine erzählt im Interview bisschen was dazu. Um das zu checken klickt auf das Logo!

                                

Iron Maiden - Legacy Of The Beast European Tour 2018
Open Air-Konzerte im Juni in München, Hannover, Berlin und Freiburg

 

 

Im Anschluss an die unglaublich erfolgreiche Tour von 2016/2017 zur Unterstützung ihres 16. Studioalbums The Book Of Souls steigt IRON MAIDEN 2018 wieder in den Tourbus für eine Reihe von Arena- und Festivalveranstaltungen in Europa im Rahmen der Legacy of the Beast World Tour, die am 26. Mai in Tallinn, Estland, eröffnet wird und am 10. August in der O2 Arena in London ausklingt. In Deutschland spielt IRON MAIDEN am 9. Juni 2018 in München auf dem Königsplatz als Headliner des Rockavaria Maiden 18Festivals, am 10. Juni 2018 in Hannover auf der Expo Plaza, am 13. Juni 2018 in Berlin auf der Waldbühne und am 30. Juni 2018 auf dem Open Air Messe-Gelände in Freiburg. Der vollständige Tourneeplan für Europa steht auf ironmaiden.com zur Verfügung und die Tour wird voraussichtlich 2019 fortgesetzt.

 

Das Konzept der Legacy Of The Beast World Tour  wurde vom gleichnamigen Mobile Game und Comic-Heft von Maiden inspiriert und das Bühnenbild wird eine Reihe verschiedener, jedoch ineinandergreifender „Welten“ präsentieren, mit einer Setliste, die eine breite Auswahl an Material aus den Achtzigern abdeckt und mit einer Handvoll Überraschungen späterer Alben aufgepeppt wird.
Maiden-Manager Rod Smallwood erklärt weiter:

 

„Wie unsere Fans wissen, folgen wir, seit sich Bruce und Adrian zu Beginn der Jahrtausendwende wieder Maiden anschlossen, einem bestimmten Tourzyklus. Dabei wechseln wir immer neue Albumtouren mit „History/Hits“-Touren mit alten Songs ab. Wir haben viele Gründe, aus denen wir gerne so vorgehen, nicht zuletzt, weil es der Band die Gelegenheit gibt, sowohl neues Material als auch alte Favoriten zu spielen, von denen wir wissen, dass die Fans sie gerne hören. So bleibt das Erlebnis frisch, nicht nur für die Fans, sondern auch für die Band. Wir entschieden uns dazu, uns bei dieser History/Hits-Tour auf das Thema Legacy Of The Beast zu konzentrieren. Dies erfüllt unsere Zwecke perfekt und bietet den geeigneten Rahmen, um kreativ zu werden und Spaß zu haben, insbesondere mit Eddie! Ich will im Moment nicht zu viel verraten, aber wir arbeiten gerade an einer Reihe verschiedener Bühnenbilder, allesamt im Einklang mit der Maiden-Tradition, und hoffen, unseren Fans ein fantastisches Erlebnis zu bieten, wenn sie sich diese ganz besondere Show anschauen.“

 

Killswitch Engage (killswitchengage.com) wird Maidens Special Guest bei europäischen Headline-Shows vom 26. Mai bis einschließlich zum 1. Juli sein und im Vereinigten Königreich vom 31. Juli bis einschließlich zum 10. August. Die Gastkünstler bei anderen Veranstaltungen werden zurzeit finalisiert und bald bekannt gegeben.
Der Vorverkauf für den Auftritt beim Rockavaria Festival in München beginnt am Dienstag, den 14. November 2017. Weitere Informationen unter rockavaria.de.

 

Für die Konzerte in Hannover, Berlin und Freiburg startet der allgemeine Vorverkauf am Freitag, 24. November 2017, 10.00 Uhr. Bereits ab Mittwoch, 22. November 2017, 10.00 Uhr bieten die Ticketanbieter Myticket und CTS Eventim exklusive Online Presales an. Wie immer wird es einen exklusiven Vorverkauf für Fan-Club-Mitglieder geben, der am Montag, 20. November um 9.00 Uhr startet.

 

Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) oder im Internet unter: www.myticket.de/iron-maiden-tickets.html
Weitere Informationen zu Iron Maiden unter: www.ironmaiden.com | www.warnermusic.de

 

 

 

US-Rockband POP EVIL veröffentlicht heute „Waking Lions“ – die erste Single des neuen Albums (VÖ: 16.02.2018)

 

30. Oktober 2017 – Die amerikanische #1 Rockband POP EVIL veröffentlicht ihre brandneue Single „Waking Lions“ sowie das dazugehörige Video. „Waking Lions“ ist der erste, fantastische Vorgeschmack auf das kommende, fünfte Studioalbum der Band.

„Wir stehen mit Pop Evil am beginn einer neuen Ära“, sagt Sänger Leigh Kakaty. „Das neue Lineup fühlt sich popfür uns nach einem komplett neuen Band-Kapitel an. Wir sind sehr stolz, mit einem Song wie Waking Lions auf das neue Album hinzuführen, der eine positive Message an unsere Fans sendet.“

Pop Evil veröffentlichen ihr fünftes Studioalbum am 16. Februar 2018 in Deutschland via Entertainment One /SPV.

Pop Evil arbeiteten an ihrem gleichnamigen neuen Album mit dem erfahrenen Produzenten Kato Khandwala (u.a.Blondie, Papa Roach, The Pretty Reckless, Paramore, My Chemical Romance). Seit Anfang Juni verbrachte die Band die meiste Zeit des Sommers in Nashville (Tennessee) im Studio A der Sound Emporium Studios, das Album wurde dann Anfang Oktober in den Sphere Studios in Los Angeles (Kalifornien) beendet.

„Pop Evil“ ist das mit Spannung erwartete Nachfolge-Album von „UP“, das direkt nach seiner Veröffentlichung von Null auf #1 in die Billboard U.S. Independent Albumcharts aufstieg, auf #3 der Billboard Top Hard Rock Album Charts landete und auf #25 der Billboard Top 200 Charts.
„UP“ produzierte mit „Footsteps“, „If Only For Now“, Ways To get High“ und „Take It All“ gleich vier Top-5-Singles. Wobei „Footsteps“ sogar auf Platz 1 landete.

 

 

Alle Infos hier:

 

http://us7.campaign-archive.com/?e=[UNIQID]&u=ff72eda3a1f266dc3e4a81e8e&id=82488b4370

 

Tarja veröffentlicht Weihnachtsalbum „from Spirits and Ghosts (Score for a dark Christmas)”  und ihre erste Graphic Novel
„from Spirits and Ghosts (Novel for a dark Christmas)” am 17.11.


Dieses Jahr sorgt Tarja dafür, dass die Adventszeit schon im November beginnt. Ihr brandneues Weihnachtsalbum „from Spirits and Ghosts (Score for a dark Christmas)” erscheint am 17. November. Macht euch bereit für außergewöhnliche Weihnachten!

Das Album enthält 11 traditionelle Weihnachtslieder, die durch Tarjas klassischen Gesang, zusammen mit dunklen Gothic-Einflüssen, auf eine völlig neue Ebene gebracht werden. Mithilfe eines Symphonieorchesters schafft es die erfolgreichste finnische Solokünstlerin traditionellen Liedern wie „O Tannenbaum“, „We Wish You A Merry Christmas“ oder „Feliz Navidad“ einen besonderen Beiklang zu verleihen und erinnert den Hörer an einen düsteren Filmsoundtrack. Neben klassischen Weihnachtsliedern ist auf „from Spirits and Tarja veröffentlicht Weihnachtsalbum „from Spirits and Ghosts (Score for a dark Christmas)”  und ihre erste Graphic Novel „from Spirits and Ghosts (Novel for a dark Christmas)” am 17.11. Ghosts“ noch der brandneue Track „Together“ zu finden. Der Song reiht sich mühelos in den dunklen Stil des Albums und die Themenwelt Geister und Mystik ein.

Das Video zur Single „O Come, O Come, Emmanuel“ gibt mit seiner finsteren Traumlandschaft einen Einblick in die visuelle Themenwelt des Albums und stellt die beiden Charaktere – die düstere und die hellere Tarja – erstmals vor.
Hier das Video zu „O Come, O Come, Emmanuel“: https://youtu.be/spJlqZIHK24

Tarja erklärt: „Im Hochsommer ein dunkles Weihnachtsalbum zu produzieren ist ein sehr interessanter Prozess, besonders wenn man es am tiefblauen karibischen Meer tut. Das unterscheidet sich immens vom verschneiten Weihnachten, den ich aus meiner Heimat Finnland gewohnt bin. Das ist ein Beweis, dass Dunkelheit von tief innen kommt. Auf diesem Album habe ich mich mit der Kehrseite von Weihnachten beschäftigt. Das Weihnachten der Einsamen und der Verlorenen. Das Weihnachten für die Menschen, die in den blinkenden Lichtern und bimmelnden Glocken keine Freude finden.“

Das Album wurde von Tarja, dem amerikanischen Emmy preisgekrönten Filmmusikkomponisten Jim Dooley und dem britischen Produzenten Tim Palmer, der unter anderem für seine Arbeit mit Pearl Jam, U2, David Bowie, Lang Lang und The Cure bekannt ist, produziert.

Tarja und earMUSIC freuen sich zudem über die Veröffentlichung der ersten Graphic Novel der finnischen Künstlerin, „from Spirits and Ghosts (Novel for a dark Christmas)”. Inspiriert von brandneuen Tarja-Song „Together”, der auf dem kommenden Winteralbum „from Spirits and Ghosts (Score for a dark Christmas)” enthalten ist, und der visuellen Welt des Albums, fängt die Graphic Novel perfekt die musikalische Stimmung ein und erweckt diese auf 40 Seiten zum Leben. „Novel for a dark Christmas“ handelt von gleich zwei Tarjas, einer dunklen und einer helleren Seite, die während der Weihnachtszeit einsame und verlassene Seelen zusammenbringen. Die 40-seitige Graphic Novel, die von dem rennomierten Graphic Novel-Künstler Conor Boyle gestaltet wurde, ist exklusiv im offiziellen Webstore von Tarja erhältlich und streng limitiert.

Das Album „from Spirits and Ghosts (Score for a dark Christmas)” wird am 17. November 2017 als 1CD Digipak, 1LP Gatefold (180g, schwarz) und digital bei earMUSIC erscheinen. Der „Official Store for a dark Christmas“ bietet Fans eine große Bandbreite an exklusiven und limitierten Produkten und Bundles. Auch die erste Single „O Come, O Come, Emmanuel“ ist als weltweit auf 1.000 Stück limitierte 7 inch Vinyl-Single exklusiv im Shop erhältlich.

► Official Store for a dark Christmas: https://tarja.tmstor.es

                                                        

16.Chronical Moshers Open Air 2018
07.-10.Juni 2018 Mühlteich Hauptmannsgrün / 08468 Heinsdorfergrund / Germany - Vorverkauf: www.cmoa.de
Bands:
Asphyx, Exodus, Dekadent, Enthroned, Entrails, Evocation, Mantar, Morgoth, Sabiendas, The Unnamed Deather, Toxic Waltz, Warpath, Cashley, Cripper, Crisix, Cytotoxin, Disaster K.F.W., Disrepute, Dying Empire

                  W.A.S.P. mit "THE CRIMSON IDOL JUBILÄUMSTOUR" in der Frankfurter Batschkapp!

 

Blackie Lawless und seine Mannen feiern das 25 jährige Jubiläum ihres größten Albums THE CRIMSON IDOL mit einer Tournee auf der das ganze Album am Stück gespielt wird! Im Set sind auch drei Stücke die damals auf der CD hätten stehen sollen, aber erst jetzt zum Einsatz kommen. Die Videoeinspielungen des ganzen Albums werden auf Leinwänden dargeboten und nach dem Album gibt es noch einen "Greatest Hits" Part. Blackie & Co. werden dieses Live Ereigniss am Mo., den 20.11. auch in der Frankfurter Batschkapp darbieten und jeder Metal Freak sollte sich den Termin rot anstreichen. Tickets gibt es hier.

                        

    

                 Saxon kündigen ihr neues Studioalbum ‘THUNDERBOLT’ für den 02. FEBRUAR 2018 an!


Saxon sind immer am Ball und lassen auch 2018 keine Langeweile aufkommen. Nach dem hochgelobten Album ‚Battering Ram‘ erscheint jetzt am 2. Februar 2018 ihr neuestes Werk ‚Thunderbolt‘ via MILITIA GUARD (SILVER LINING MUSIC).

Für das Artwork zeichnet der Langzeit- Kollaborateur Paul Raymond Gregory verantwortlich.


„Dies ist unser 22.stes Album und wir haben es ‚Thunderbolt‘ genannt. Es ist eine donnernde Kollektion von Songs, die wir zusammen mit unserem Produzenten, Andy Sneap, zusammen erarbeitet haben. Es ist fertig und wir lassen es von der Leine. Steht standfest und schnallt euch an“, kommentiert Biff Byford.

 

Schon 3 Wochen nach Veröffentlichung des Albums geht die Band auf den ersten Teil der

Thunderbolt 2018 European Tour.  Saxon wird vonDIAMOND HEAD und dem Metal Trio ROCK GODDESS auf den UK Daten begleitet, als besonderes Schmankerl gibt es noch Magnum, leider nur bei dem Hull Datum.

Bei allen deutschen Dates wird Diamond Head mit dabei sein.

 

Und kein Ende in Sicht, die Daten für Thunderbolt Tour Part 2 werden im Frühjahr verkündet.

 

“Ja, wir fangen logischerweise mit dem 1.Teil der Thunderbolt Tour an und werden das ganze Jahr 2018 touren. Holt euch eure Tickets und begleitet und auf dieser phänomenalen Tour.  Es wird schnell, wild, dunkel und heiß.
Monumentale Riffs und der Gesang laut und stolz – das wird eine einmalige Saxon Tour!“ ergänzt Biff.

 

Seit den 70er haben Saxon ihren Status als Pioniere der NWOBHM zementiert. Mit mehr als 20 Studioalben haben sie immer wieder bewiesen, dass sie eine Größe in ihrem Genre sind.

 

Thunderbolt Track Listing

 

1.        Olympus Rising

2.        Thunderbolt

3.        The Secret of Flight

4.        Nosferatu (The Vampires Waltz)

5.        They Played Rock and Roll

6.        Predator

7.        Sons of Odin

8.        Sniper

9.        A Wizard’s Tale

10.    Speed Merchants

11.   Roadie’s Song

12.   Nosferatu (Raw Version)*

*nicht auf der Vinyl Version erhältlich 

 

 Saxon kündigen ihr neues Studioalbum ‘THUNDERBOLT’ für den 02. FEBRUAR 2018 an!Thunderbolt kann man ab dem 1. Dezember vorbestellen:

  • CD Album in Digipack
  • 180 g colored vinyl  Gatefold
  • Special Edition Boxset
  • Tape Cassette
  • Digital Download

 

Thunderbolt 2018 European Tour - Part 1

Fr 23 Febr - UK, Cardiff University
Sa  24 Febr - UK, Cambridge Corn Exchange
So  25 Febr - UK, Hull City Hall


Di 27 Febr- Holland, Tilburg 013
Mi 28 Febr-  Saarbruecken Garage
Do  1 März -  Hannover Capitol                                 
Fr   2  März  Frankfurt Batschkapp               
Sa   3 März - Dresden Schlachthof     


Der Vorverkauf beginnt am 8. Nov um 10h


Mehr Infos unter:
http://www.saxon747.com/
https://de-de.facebook.com/saxon/

 

 

                         MEINHARD – neue Single/ Video “Wasteland Wonderland“ (VÖ 31.10.2017)

Meinhard kehrt zurück ins Wunderland…
Wie schon bei Alice im Originalwerk von Lewis Carroll liegen auch bei Meinhard ein paar Jahre zwischen den Besuchen im  MEINHARD – neue Single/ Video “Wasteland Wonderland“ (VÖ 31.10.2017)Wunderland. Nachdem in "Beyond Wonderland" (produziert von John Fryer) analog zu "Alice im Wunderland" die Welt in den Tiefen des Kaninchenbaus bereist wurde, so ist es jetzt an der Zeit, mit "Wasteland Wonderland" in das Reich hinter den Spiegeln einzutauchen, wie es in Carrolls' zweitem Werk "Durch den Spiegel und was Alice dort fand" erzählt wird. Natürlich kreiert Meinhard einmal mehr eine ganz eigenständige Geschichte. In einer eigenwilligen Endzeit Interpretation, gespickt mit Anspielungen und Zitaten bezogen auf den Originaltext, geht es abermals auf musikalische Reise. Als Produzenten und Studiomusiker konnte Meinhard für das aktuelle Projekt Simon Michael (Subway to Sally) gewinnen. Bei der vorab erscheinenden Single "Wasteland Wonderland" ist unter anderem auch Niel Mitra (Faun) sowohl im Song an den Synthesizern als auch im dazu gehörenden Musikvideo vertreten. Insgesamt darf man also auf weitere spannende musikalische Gäste auf dem kommenden, neuen Album in 2018 hoffen.

Aktuelles Video zur Single "Wasteland Wonderland": https://youtu.be/85mZKIYvoN4

Wie schon in Meinhards Debüt Album werden Anleihen aus Klassik, Folk, Pop, Rock über Elektro, Punk, Metal bis hin zu Industrial zu einem wundersamen Ganzen vermischt. Dieses Mal angereichert durch eine dystopische "Wasteland" Komponente. So entsteht klanglich ein postapokalyptisches Wunderland, dem natürlich – typisch Meinhard – auch in der optischen Präsentation alle Ehre gemacht wird: Erneut kann man opulente Outfits und eine theatralische Inszenierung erwarten, während der (ver)wandlungsfähige Entertainer uns in seine ganz eigene Version des Wunderlandes hinter den Spiegeln entführt.

Mehr Infos unter:
https://de-de.facebook.com/meinhardmusic
http://meinhardmusic.com/

Musik News

Movie News