Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 423 Gäste und keine Mitglieder online

                   

                                 KONZERTHINWEISE:

PR                                                                                                 WAR

 

 

BMG & TRAFALGAR präsentieren: ‘DIO: DREAMERS NEVER DIE’ - Im Kino weltweit am 28. September und 02. Oktober 2022

Nur 2 Tage gibt es dieses unglaubliche Film Event mit Interviews berühmter Wegbegleiter und Künstler, Footage, was zuvor niemand gesehen, persönlichen Fotos und vieles mehr

 

Die allererste karriereumspannende Dokumentation über das Leben und Wirken der legendären Metal Ikone Ronnie James Dio wird in Kinos weltweit präsentiert, allerdings nuran 2 Tagennämlich am 28. September und am 2. Oktober.  “DIO: Dreamers Never Die” gräbt sich in die Tiefen seines Lebens angefangen in den 50igern, als er als Doo-Wop Schmalzsänger begann bis hin zu Ritchie Blackmore’s Rainbow, der Ersatz als für Ozzy Osbourne als Sänger in Black Sabbath bis zu dem Punkt, als er seinen Rockstatus für immer festigte mit DIO. Der Film enthält Material, dass bis jetzt nie gezeigt wurde , ganz persönliche Fotos , intime Szenen mit seinen Freunden, Bandkollegen und Familie wie zum Beispiel: Wendy Dio, Tony Iommi, Geezer Butler, Bill Ward, Vinny Appice, Lita Ford, Rob Halford, Sebastian Bach, Eddie Trunk und  Jack Black. Darüber hinaus gibt es handverlesene Szenenausschnitte, die dem Fan ein Gefühl des ‘Dabeiseins’ geben.
dio
Clip von ‘DIO: DREAMERS NEVER DIE’HERE:
https://youtu.be/63kEbvSfRh8


TICKETS ON SALE ab 24. August:
WWW.DIODREAMERSNEVERDIE.COM

In Deutschland kann man den Film sehen:

 

Cineplex, Schloßtheater, Münster

Cineplex/Cinemaxx, Mannheim

Cineplex, Bruchsal

Atelier Kino im Savoy, Düsseldorf

Cinecetta Cinema, Nürnberg

Lilion Cinema, Augsburg

 


Dio regiert noch immer als einer der einflussreichsten Rock Künstler aller Zeiten und einer der größten Sänger überhaupt. Seine Plattenkarriere umspannt die 1950iger, 1960iger, 1970iger, 1980iger, 1990iger, und 2000er, er war der Frontmann der Rock-Elite schlechthin:  Elf, Rainbow, Black Sabbath, Dio und Heaven & Hell. Berühmt für das Zeichen der  ‘Metal Horns’, welches für Hard Rock und Metal Musik steht, wurde er mit Auszeichnungen überschüttet: Classic Rock Magazin Awards “Metal Guru Award”, „Revolver Golden God Awards “Best Metal Singer” und ist Mitglied des Guitar Center's Rock Walk of Fame in Hollywood, CA.

 

“DIO: Dreamers Never Die” wurde von BMG finanziert, als Direktor zeichnen Don Argott und Demian Fenton (Framing John DeLorean, Believer, Last Days Here), produziert von Don Argott und Sheena Joyce für 9.14 Pictures, und als Executive Producer zeichnen Wendy Dio / Niji Productions und Kathy Rivkin Daum für BMG.

 

Über TRAFALGAR RELEASING:    

Trafalgar Releasing ist der weltweite Führer im Kino / Filmvertrieb. Die Firma stellt Produktion, Akquise, Marketing und den Vertrieb für mehr als 8000 Kinos in mehr als 120 Ländern. 

 www.trafalgar-releasing.com.

 

Über BMG:

BMG – 2008 gegründet – ist die viertgrößte Musikfirma der  Welt,  Label und Publisher zugleich.  BMG hat  20 Büros in 12 wichtigen Musikmärkten und repräsentiert über 3 Millionen Songs inklusive vieler Backkataloge weltberühmter Künstler  www.bmg.com

 

                                                                              KONZERTHINWEIS:

 

                                

                                          „Die frühen Tage von IRON MAIDEN – Loopyworld“


              Ein MUSS für alle Maiden Fans und für diejenigen, die gern „behind the scenes“ schauen


                            VÖ: 28. Oktober 2022 / I.P. Verlag (ISBN
978-3-940822-16-1)

 

Am 28.10.2022 wird im I.P. Verlag das Buch “Die frühen Tage von IRON MAIDEN – Loopyworld“ (ISBN 978-3-940822-16-1) erscheinen. Das Frontcover stammt vom ehemaligen Maiden-Hauszeichner Derek Riggs, der ab 1992 nicht mehr für die Band aktiv war. Exklusiv für dieses Werk hat der mittlerweile in den Vereinigten Staaten lebende Künstler allerdings noch einmal zum Zeichenstift gegriffen.

 

„Die frühen Tage von IRON MAIDEN – Loopyworld“ erzählt eine Geschichte von Blut, Schweiß und Tränen. Autor Steve Newhouse, Spitzname “Loopy”, war zwischen September 1978 und Juli 1984 Mitglied der ursprünglichen “Killer Krew”. Als Schulkamerad und bester Freund von Paul Di'Anno betätigte er sich später u.a. als Schlagzeug-Roadie für den unvergessenen Clive Burr.

 

In den Anfangstagen von IRON MAIDEN gab es kaum eine andere Person, die näher an der Band dran war, als Steve “Loopy” Newhouse: So begleitete er die Gruppe Ende 1978 nach Cambridge in die Spaceward Studios zur Aufnahme der legendären „Soundhouse Tapes“ und war auch Anfang 1981 bei der TV-Aufzeichnung des Konzerts für den „Beat Club“ in Bremen hautnah mit dabei.

 

Das Buch erzählt in bodenständiger Sprache die ungeschminkte Geschichte der originalen IRON MAIDEN und beinhaltet eine Vielzahl unveröffentlichter Fotos aus diversen Privatarchiven.

 

Mit einem Vorwort des ehemaligen Maiden-Gitarristen Dennis Stratton (der heute mit seiner eigenen Band Lionheart Erfolge feiert).

 

 

 https://www.ip-verlag.de/

Riffing For Tolerance! The Festival!

 

Unter dem Banner "Riffing For Tolerance" wird am 19.11.2022 in Köln ein hammermäßiges Line-Up zu Gunsten der Ukraine auf einem Festival spielen. Mit dabei sind DUST BOLT,,STALLION, PRIPJAT, SPACE CHASER, TRAITOR und BLOODSPOT. Ein Line-Up zum zungeschnalzen!

 

Event: https://www.facebook.com/events/2153042754848701

 

TICKETS: https://pripjat.bigcartel.com/.../riffing-for-tolerance...

TICKET-BUNDLE MIT FESTIVAL-SHIRT: https://pripjat.bigcartel.com/.../riffing-for-tolerance...

 

FightingFTolerance-Festival.jpg

 

"Riffing for Tolerance wurde vor vielen Jahren von diversen Musikern aus Bands wie Dust Bolt, Pripjat, Bloodspot, Metasphere und vielen weiteren als Zeichen ihres Engagements gegen jede Art der Diskriminierung innerhalb der Metalszene ins Leben gerufen.

 

In diesem Jahr wird die symbolische Aktion zu etwas Handfestem: Ein eintägiges Benefiz-Festival in Köln (Club Volta) am 19.11.2022. Obwohl ursprünglich für einen anderen guten Zweck ausgelegt, wurde nach dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine und dem voranschreitenden Genozid am ukrainischen Volk schnell klar, dass die Erlöse dieser Aktion vollständig in die Ukraine gehen sollen. So ist der Veranstalter als gebürtiger Ukrainer mit dem Großteil seiner Familie im Krieg unmittelbar betroffen. Auch einige andere Mitglieder der Bands im Line-Up haben enge Verbindungen zu dem Land.
Die Erlöse gehen an ukrainische Wohltätigkeitsprojekte."

 

 

‘DIO AT DONINGTON’ dokumentiert zwei legendäre Auftritte des unglaublichen Ronnie James Dio mit der außergewöhnlichen Stimme - VÖ: 23. September 2022 Niji Entertainment / BMG

 

Am 23. September erscheint die legendäre Live Performance DIO AT DONNINGTON über Niji Entertainment/ BMG. DIO AT DONINGTON ‘83 hat das Original Line Up der HOLY DIVER TOUR und zeigt eine junge, hungrige Band - genau 3 Monate nach ihrem Debut Album. Das Set beinhaltet die Klassiker von Ronnie‘s unglaublicher Karriere als Sänger für Rainbow und Black Sabbath, und kommt natürlich mit den Klassikern “Holy Diver”, “Rainbow In The Dark”, und “Stand Up And Shout”.


Mit bereits immens erfolgreichen Studio Alben und Silber, Gold und Platin Awards weltweit erscheint DIO AT DONINGTON ’87 mit dem DREAM EVIL Line Up, und beinhaltet Klassiker wie “The Last In Line”, “Rock ‘n’ Roll Children,” und “All The Fools Sailed Away”.

 
Beide Alben enthalten auch die Performance von RAINBOW und BLACK SABBATH Klassikern wie  “Man On The Silver Mountain”, “Neon Knights”, “Stargazer”, und “Heaven and Hell”.

Pre-Order DIO AT DONINGTON ’83 & ’87: https://dio.bio.to/donington

 

 Als Sänger von Rainbow, Black Sabbath, Heaven und Hell und seiner eigenen Band DIO, wird Ronnie James Dio noch immer zu Recht als die größte Stimme des Rock betitelt. Leider mussten wir uns 2010 viel zu früh von ihm verabschieden, den Kampf mit dem Magenkrebs hatte er verloren. Seine Musik lebt jedoch weiter, die offizielle Ronnie James Dio Facebook Seite hat mehr als  2.5 Millionen  Followers, seine Musik auf Spotify wird von mehr als 3 Millionen Fans monatlich gestreamt und in der Hit Netflix Serie, STRANGER THINGS, trägt der beliebte Charakter Eddie Munson sein riesiges DIO Patch auf seiner Jean Jacke.

 

DIO AT DONINGTON ’83 & ’87 gibt es in limitierter Auflage als 2LP & CD Konfiguration. 

Jeweils mit 3D / Lenticular Art Print des Covers. 

Die beiden Vinyl haben eine Audio A,B,C Seite- Seite D hat nur eine Zeichnung auf der Rückseite.

 

Pre-Order DIO AT DONINGTON ’83 & ’87: https://dio.bio.to/donington

 

DIO AT DONINGTON ’83

Line Up:

Ronnie James Dio – Vocals 

Vivian Campbell – Guitar 

Jimmy Bain – Bass

Vinny Appice – Drums

Claude Schnell – Keyboards

 dio x

Tracklist:

1. Stand Up and Shout

2. Straight Through The Heart 

3. Children Of The Sea

4. Rainbow In The Dark

5. Holy Diver

6. Drum Solo

7. Stargazer

8. Guitar Solo

9. Heaven and Hell

10. Man On The Silver Mountain

11. Starstruck

12. Man On The Silver Mountain (Reprise)

 

DIO AT DONINGTON ‘87

Line Up:

Ronnie James Dio – Vocals 

Craig Goldy – Guitar

Jimmy Bain – Bass

Vinny Appice – Drums 

Claude Schnell – Keyboards

 

Tracklist:

1. Dream Evil

2. Neon Knights

3. Naked In The Rain

4. Rock ‘n’ Roll Children

5. Long Live Rock ‘n’ Roll

6. The Last In Line

7. Children Of The Sea

8. Holy Diver

9. Heaven and Hell

10. Man On The Silver Mountain

11. All The Fools Sailed Away

12. The Last In Line (Reprise)

13. Rainbow In The Dark

 

     He

Und wer noch mehr von Dio sehen will: ‘DIO: DREAMERS NEVER DIE’ kommt am 28. September und 02. Oktober 2022 weltweit in die Kinos!

 

Die allererste karriereumspannende Dokumentation über das Leben und Wirken der legendären Metal Ikone Ronnie James Dio wird in Kinos weltweit am 28. September und am 2. Oktober präsentiert.  “DIO: Dreamers Never Die” gräbt sich in die Tiefen seines Lebens, angefangen in den 50igern, als er als Doo-Wop Schmalzsänger begann bis hin zu Ritchie Blackmore’s Rainbow, dann als der Ersatz für Ozzy Osbourne  in Black Sabbath bis zu dem Punkt, als er seinen Rockstatus für immer festigte mit DIO. Der Film enthält Material, dass bis jetzt nie gezeigt wurde , ganz persönliche Fotos , intime Szenen mit seinen Freunden, Bandkollegen und Familie wie zum Beispiel: Wendy Dio, Tony Iommi, Geezer Butler, Bill Ward, Vinny Appice, Lita Ford, Rob Halford, Sebastian Bach, Eddie Trunk und  Jack Black.

 

 

 

DIAMOND HEAD - LIGHTNING TO THE NATIONS (THE WHITE ALBUM) [REMASTERED 2021] - VÖ: 30 September 2022 via Silver Lining / ADA

 

Als Diamond Head Lightning To The Nations vor mehr als 40 Jahren herausbrachten, haben nur wenige die Wichtigkeit voraussagen können, die sich hinsichtlich der neuen Heavy Metal Welle und ihrem Sound ergab.  Vollgepackt mit Riffs wurde Lightning To The Nations zu einem der wichtigsten Katalysatoren für die Bewegung, die sich New Wave Of British Heavy Metal (NWOBHM) nannte.

 

“Wir haben einfach nur instinktiv unsere Songs geschrieben”, erklärt Mitbegründer und der Lord der Riffs, Brian Tatler “wir hatten ganz sicher einen einzigartigen Stil. Alles was wir machten, ergab zusammen unseren eigenen Heavy Metal Sound.”

Lightning To The Nations (The White Album) [Remastered 2021] ist die ultimative Version dieses ultimativen Albums, welches am 30. September 2022 über Silver Lining Music veröffentlicht wird. Gefeatured wird das Original Album von den ¼ Inch Master Tapes bei dem Lars Ulrich Brian Tatler geholfen hat, sie 1990 wieder zu entdecken. Es sind ebenso alternative Mixe der Klassiker  “Lightning To The Nations”, “The Prince”, “Sucking My Love”, “Am I Evil?” und “Sweet And Innocent” auf dem Album, die vorher noch nicht veröffentlicht wurden oder die man hören konnte. Es kommt mit einem brandneuen Cover Artwork, die Brain Tatlers Idee aufgreift, den ‘The Lightning God’ zu zeigen.

Watch/Listen to ‘Lightning To The Nations (Original Lost Mix): https://youtu.be/pMfa180uE9c


Pre-order at this location


“1990 war das zehnte Jubiläum des NWOBHM und Lars Ulrich und Geoff Barton stellten das Doppelalbum ‘New Wave Of British Heavy Metal ‘79 Revisited’ zusammen, das dann bei Phonogram Records herauskam. Es war Lars, der es sich zur Aufgabe machte, die Master Tapes zu finden, erzählt Brian. “Er erzählte mir, dass er oft Mitglieder von Bands angerufen hat, die sie gern auf dem Album hätten und jedes Mal am anderen Ende des Telefons Verwirrtheit zu hören war: Wer? Lars Ulrich? Von Metallica? Fuck off!’ Als Lars mich anrief, sagte ich ihm, dass die Original ¼ Inch Master für  ‘Lightning To The Nations’ nicht zu finden sind, das letzte Mal, dass wir sie gesehen haben, war, als wir sie an einen Typ namens Horgi bei Woolfe Records vor Jahren geschickt hatten.  Jener Horgi hat die Tapes nie zurückgeschickt. Lars hat daraufhin jemandem von seinem deutschen Metallica Label gebeten, ihn mal zu besuchen… Die Tapes kamen dann zurück als Phonogram damit fertig war, Lars machte sicher, dass dies passierte und ich habe sie jetzt sicher verwahrt“. 


“Ich kann mich nicht mehr erinnern, was uns zu ‘Lightning to the Nations’ inspiriert hat”, sagt Tatler.  “Ich kann mich auch nicht erinnern, dass es irgendeinen Song einer anderen Band gibt, der so ähnlich ist und das ist schon mal eine Aussage. Sean hat den Titel von einem Gemälde, dass er in einem Kunstbuch gesehen hat und dachte, das wäre ein guter Beitrag. Als wir den Song fertig hatten, wurde es der Titeltrack und der Song ist immer noch in unserem Live Set – und das nach mehr als 40 Jahren“.

 

Watch/Listen to ‘Lightning To The Nations (Original Lost Mix)’: https://youtu.be/pMfa180uE9c

 

Lightning To The Nations (The White Album) [Remastered 2021] kommt als Doppel CD, als Deluxe 180 Gramm Gatefold  dreifach Vinyl Edition mit dem remasterten Original Album, den verlorenen Mixen und Bonus Tracks. Es gibt auch eine einfache Vinyl Edition nur vom remasterten Album, ebenso mit 180 Gramm. Und natürlich gibt es alles als Stream und Download. 24 Std Vorab-Presale exklusiv über den  D2C Record Store der Band : at this location. Pre-Order beginnt am 11. August mit dem gleichen Link.

 

In Herbst wird Diamond Head einige Shows spielen als Special Guest von Saxon auf der Seize The Day Welt Tour.

dh news
4 Oktober – GERMANY – Hannover, Capitol
6 Oktober – GERMANY – Berlin, Admiralspalast
7 Oktober – GERMANY – Munich, Muffathalle
8 Oktober – GERMANY – Offenbach, Capitol


Tickets: https://www.saxon747.com/tour

 

Lightning To The Nations (The White Album) [Remastered 2021] tracklisting:


Lightning to the Nations

The Prince

Sucking My Love

Am I Evil?

Sweet and Innocent

It’s Electric

Helpless

Lightning to the Nations (Lost Original Mix)

The Prince (Lost Original Mix)

Sucking My Love (Lost Original Mix)

Am I Evil? (Lost Original Mix)

Sweet and Innocent (Lost Original Mix)

Bonus Tracks:

Shoot Out the Lights

Streets of Gold

Play It Loud

Waited Too long

Diamond Lights

We Won’t Be Back

I Don’t Got

Diamond Head are:

RASMUS BOM ANDERSEN: Vocals
BRIAN TATLER: Lead, Rhythm Guitars
KARL WILCOX: Drums
ANDREW “ABBZ” ABBERLEY: Rhythm, Lead Guitars

 

Diamond Head 1980 line-up:

SEAN HARRIS: Vocals
BRIAN TATLER: Guitar
DUNCAN SCOTT: Drums
COLIN KIMBERLEY: Bass

 

Follow Diamond Head on:

www.facebook.com/DiamondHeadOfficial/

www.instagram.com/diamond_head_official/

www.diamondheadofficial.com

+++ IMMUNITY VERÖFFENTLICHEN NEUE SINGLE “POST HUMAN EMPIRE” INKLUSIVE MUSIKVIDEO +++

 

+++ Album „BREATHE” erscheint am 12.08.22 digital und als CD +++

 

 

STREAM/DOWNLOAD: „POST HUMAN EMPIRE

(ALLE PLATTFORMEN)

 

PRE-SAVE/PRE-ADD: „BREATHE”

(SPOTIFY, DEEZER, APPLE MUSIC)

 

VISIT BANDSHOP

 

Der Countdown läuft:  In zehn Tagen erscheint “BREATHE”, das Debütalbum der Nürnberger Metalcore-Band IMMUNITY. Kurz vor Albumrelease überrascht die Band um Frontmann Dominik “Nik” Maiser mit einem breitwandigen neuen Track samt Musikvideo, das die Vorfreude auf das Album steigen lässt. “Post Human Empire” kreiert ein fantastisches Zukunftsbild von einer Welt, welche die Menschheit mit all ihren Taten zerstört hat. Ein Ort, an dem Reichtum, Prestige und Macht nichts mehr wert sind. Erneut überzeugt die Kombination aus melodiösem Gesang und aggressiven Shouts, die bis ins Mark gehen. Eingebettet in einer epischen Melodie und harten Gitarrenriffs ist “Post Human Empire” wohl der bislang stadiontauglichste IMMUNITY-Song.

 immu

 

“POST HUMAN EMPIRE” - OFFICIAL MUSIC VIDEO

 

Das Video zeigt die Reise eines einzig verbliebenen Menschens und eines Roboters in einer Welt, die in Schutt und Asche liegt. Auf der Suche nach Zuflucht, Nahrung und Schutz stellen sich Mensch und Roboter gemeinsam als Team den Hindernissen im posthumanen Zeitalter. „Wir haben uns für dieses Video sehr viel vorgenommen und konnten alles, trotz vieler Rückschläge, am Ende auch umsetzen. Kurz vor Drehbeginn ist uns das halbe Team wegen Corona ausgefallen. Der Hauptdarsteller am Morgen des ersten Drehtages. Ein Drehort wurde abgerissen kurz bevor wir ankamen. Ein platter Autoreifen, ein gebrochenes Bein… Es war wirklich aufregend! Uns war es wichtig, nicht nur mit einer guten Story, sondern auch mit bildgewaltigen Kulissen zu drehen. Auf das Ergebnis sind wir alle sehr stolz”, so Frontmann Dominik “Nik” Maiser.

 

 

 

 

Erstaunlich hohe YouTube-Klickzahlen sowie massive Medien-Reaktionen in Form von Reviews, Interviews und Playlisten-Platzierungen bei u. a. zahlreichen US-Outlets: Obwohl „BREATHE” das erste Album der Newcomer ist, wird dieses sowohl klanglich als auch spielerisch und kompositorisch locker internationalen Ansprüchen gerecht. Nicht umsonst wird die Band bereits als „der wohl aufregendste Metalcore-Act des Jahres” (Rockmagazine.de) bezeichnet. Die erste Singleauskopplung „Sounds like a Melody”, ein Tribute an das Alphaville-Original, wurde direkt von Medien wie www.metal-hammer.de oder www.rockhard.de gefeatured und erhielt Vorstellungen bei Sendern wie Radio21 oder Rockland Radio. Die zweite Single “Creatures”  überzeugte u.A. den größten deutschen Rocksender Radio BOB!. Das Album “BREATHE” veröffentlicht die Band am 12.08.22 digital über Recordjet und als CD in Eigenregie über ihren Bandshop und Amazon.

 

 

 

ÜBER IMMUNITY:

Die Nürnberger Metalcore-Band IMMUNITY lernte sich 2020 kurz vor dem Ausbruch der Pandemie kennen. Den Kern bilden Frontmann und Texter Dominik „Nik“ Maiser und Multi-Instrumentalist Adrien Dembowski. IMMUNITY sorgte bereits mit ihren ersten beiden in kompletter Eigenregie, aber auch mit professionellen Videoclips veröffentlichten Digital-Singles „Trust The Algorithm" und „Trainwreck" für reichlich Furore. Während IMMUNITY an ihrem 2022 erscheinenden Debütalbum arbeiteten und die COVID-Restriktionen gelockert werden konnten, erweiterten Maiser und Dembowski das Line-Up der Gruppe. Mit dem zweiten Gitarristen Heinz Christian Oetken, Bassist Max Neuner und Drummer Johannes Noderer ist die Truppe nun komplett.  Am 12.08..2022 erscheint das Debütalbum „BREATHE”.

 

 

Follow IMMUNITY:

Homepage | Facebook | Instagram | YouTube | Spotify | Apple Music

 

 

Musik News

Live Reviews

Movie News