Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 623 Gäste und keine Mitglieder online

                                                                                                   JOIN US !!!

 

Totentanz braucht Verstärkung! Wir suchen einen Schreiber der Bock auf Reviews (CD´s, Dvd´s, Konzerte) und Interviews hat. Szene und Englisch Kenntnisse erwünscht. Aber bitte nur Leute melden die auch wirklich genug Zeit haben - wir suchen keinen Gastschreiber bzw. Gelegenheitsschreiber. Bei Interesse einfach hier per Nachricht melden. Danke & Rock On! 

                                                               

RUNNING WILD NEWS:

- Neues Album RESILIENT erscheint im Oktober 2013 -

Rock´n`Rolf gibt die ersten Songtitel bekannt!

 

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: Während Kapitän Rock´n`Rolf Kasparek unter Hochdruck an den letzten Details des neuen Running Wild-Albums schraubt, geben Steamhammer/SPV bereits das offizielle Veröffentlichungsdatum bekannt: Resilient erscheint in Deutschland am 4. Oktober 2013, in Europa am 7. Oktober 2013. Das genaue Datum für den US-Release wird in Kürze bekanntgegeben, erscheinen wird die Scheibe aber auch dort noch in diesem Oktober. „Ich arbeite zurzeit mit riesigem Spaß und großem Elan an den Overdubs und kann es kaum erwarten, das neue Material den vielen Running Wild-Fans in aller Welt vorzustellen“, erklärt Rock´n`Rolf.

 

Freuen können sich die Anhänger schon jetzt auf insgesamt zwölf brandneue Nummern, von denen zehn auf der regulären CD beziehungsweise zwölf auf einer Limited Edition zu finden sein werden. Der Opener des Albums wird ein Track namens ´Soldiers Of Fortune` sein, mit dem Titeltrack sowie ´The Drift` und ´Run Riot` gibt es drei weitere echte Running Wild-Kracher. Der außergewöhnlichste Song wird aber ´Bloody Island` heißen und mit nahezu zehn Minuten Spieldauer zu den längsten Stücken der gesamten Running Wild-Karriere gehören. Rolf: „Als Komponist kann ich die neuen Songs stilistisch natürlich nur schwer in die Running Wild-Historie einordnen, aber Freunde, die ´Bloody Island` als Demoversion gehört haben, behaupten, dass dieser Track auch auf Pile Of Skulls gepasst hätte.“

 

Generell sei Resilient deutlich härter und kompakter als der Vorgänger Shadowmaker, erklärt Rolf und genießt spürbar die wiedergewonnene Spielfreude: „Shadowmaker kam ja auch für mich ziemlich überraschend und spontan zustande. Das Album hat mir den Spaß an Running Wild zurückgebracht, und von diesem Spaß werden meine Fans im Oktober auf Resilient eine Menge zu spüren bekommen!“

 

_____________________________________________________________________

www.running-wild.net
www.spv.de

SPV/Steamhammer nimmt NWoBHM Kultband unter Vertrag


SPV / Steamhammer nimmt die NWoBHM Kultband BATTLEAXE weltweitunterVertrag. Nicht nur für das neue Studioalbum "Heavy Metal Sanctuary" welches Anfang 2014 erscheint, sondern auch für die beiden Kultalbum "Burn This Town" (erscheint im Oktober 2013) und "Power From The Universe" (erscheint im Spätsommer 2014) welche als Deluxe Re-Releases mit neuen Covern, neuen Booklets und einer Menge Bonus-Material wiederveröffentlicht werden.

Das aktuelle Line-Up besteht aus den Original-Mitgliedern Dave King (vocals) und Brian Smith (bass) sowie Mick Percy (guitar) und Paul Atkinson (drums).

Dave King und Brian Smith sagen über das Signing: "We think speaking for the whole band that we are all elated to battleaxebe joining the SPV family. A label with great worldwide distribution and also featuring some of our favourite bands.  It is wonderful to have the opportunity to re-release our old classic albums again as well as introduce our fans to our new more powerful sound. After a long and hard struggle we have finally managed to complete our new album Heavy Metal Sanctuary which we know will delight our fans worldwide. We do not think it will disappoint in either the songs or the production, and we feel that although it sounds modern and 21st century, it is still classic Battleaxe! We thank all our loyal fans all over the world who encouraged us to reform (indeed some even demanded it), even though some of you were not even born when the original albums were first released. Now because of this new deal, we will be able to see many of you in 2014 on the European festival scene and possibly around the world.  Finally of course many many thanks to Olly Hahn and all the staff at SPV for making this dream come true! "

SPV/Steamhammer
A&R Olly Hahn ergänzt: "Manchmal muss man einfach Sachen machen. Als Kind der NWoBHM konnte man damals teilweise nur nach Cover kaufen. Es gab gute und es gab schlechte Cover. Manchmal waren die mit den guten Covern eher durchschnittlich, die mit den schlechten eine Granate. So auch in dem Fall von "Burn This Town". Für mich ist das Album, genauso wie das darauffolgende "Power From The Universe", ein Klassiker und auch das neue Material schlägt in diesselbe Kerbe!"


http://www.battleaxemetal.com/
http://www.spv.de/

 

 

                                          METALFEST OPEN AIR FESTIVAL - Live Bericht Online.....

 

Auch 2013 hat der Loreleyfelsen gebebt - das Metalfest bot von Doro bis Slayer Vollbedienung. Live Rezi hier.

 

 

                          DEBAUCHERY enthüllen Albumartwork und Tracklist, posten Teaser-Video

 

DEBAUCHERY werden Anfang August ihr 8. Album veröffentlichen!

"Kings Of Carnage" wurde zusammen mit Dennis Ward (Pink Cream 69, Krokus, Axxis) in den House Of Music Studios aufgenommen und produziert.

Niemand geringeres als die Fantasy-Ikone Adrian Smith ist für die Gestaltung dieses neuen Death Metal Meisterwerks verantwortlich!

Das neue Album wird ebenfalls als Limited Edition Digipak mit einer Bonus CD, die 5 exklusive Coversongs beinhalten wird, und als LP erhältlich sein!

Debauchery_KingsofCarnageFolgende Titel sind auf "Kings Of Carnage" zu finden:
1. Coming Of The Dragons
2. Demonslayer
3. Let There Be Blood
4. Killerbeast
5. Kings Of Carnage
6. Man In Blood
7. Blood God Kills
8. Victory Awaits
9. Murder Squad
10. The Last Crusade
11. Debauchery Motherfuckin’ Family

Bonus CD: 10 Years Of German Death Metal (nur beim Limited Edition Digipak)
1. Fast As A Shark (Accept Cover)
2. Bodycount’s In The House (Bodycount Cover)
3. Man In Black (Johnny Cash Cover)
4. Animal (WASP Cover)
5. Böse (Die Fantastischen Vier Cover)

Hier könnt ihr euch das "Kings Of Carnage" Teaser-Video anschauen: http://youtu.be/8U3gB9HncwE

DEBAUCHERYs neues Album "Kings Of Carnage" wird am 2. August 2013 bei Massacre Records erscheinen!

 

www.debauchery.de
www.facebook.com/Debaucherykills
www.youtube.com/user/DebaucheryBG

                 ASHES OF ARES – enthüllen Albumtitel, Cover-Artwork, Tracklist & VÖ-Datum!

Heute enthüllen ASHES OF ARES weitere Details zu ihrem anstehenden Debütalbum. Das selbstbetitelte Erstlingswerk »Ashes Of Ares« wird am 6. September über Nuclear Blast Records als limitierte Digipak-CD sowie in zwei verschiedenen 2-LP-Versionen erscheinen. Die Tracklist liest sich wie folgt:
ashesofarescd
01. The Messenger

02. Move the Chains

03. On Warrior's Wings

04. Punishment

05. This is my Hell

06. Dead Man's Plight

07. Chalice of Man

08. The Answer

09. What I Am

10. The One-Eyed King
Bonustrack
11. The Answer (acoustic version)

Bezüglich des Albumtitels und Cover-Artworks, das von Drummer Van Williams entworfen wurde, verrät dieser: “We discussed a few ideas but once we had developed the band logo it felt right to use it as the introduction to the band along with the name as the focal point for our first album. The artwork for me reflects where each of us has been and how we are coming together from our pasts in this new endeavour.” 

ASHES OF ARES sind
Matt Barlow (ex-ICED EARTH) – Gesang
Freddie Vidales (ex-ICED EARTH) – Gitarre & Bass
Van Williams (ex-NEVERMORE) – Drums

Schaut euch außerdem an:
Trailer part 1: http://youtu.be/MOFcbfBg_30
Trailer part 2: http://youtu.be/9N_A1Y7VDxk
Trailer part 3: http://youtu.be/X6Iecq5Tw1g

www.ashesofares.com | www.facebook.com/AshesOfAres | www.nuclearblast.de/ashesofares

+ + +  MANOWAR’s Warriors Of The World 10th Anniversary Remastered Edition CD wird am 28. Juni 2013 im deutschen und internationalen Handel veröffentlicht.

 

Mit dieser Edition heben MANOWAR ihr mehrfach preisgekröntes Hit Album auf die nächste Ebene.

Komplett remastert und mit einem anderem Bonus Track bietet diese brandneue Ausgabe des Bestsellers noch höhere Klangqualität als je zuvor.

 

MANOWAR’s Warriors Of The World 10th Anniversary Remastered Edition ist als digitales Album bereits weltweit bei iTunes erhältlich.

Gemixt in den legendären Galaxy Studios vom weltweit renommierten Toningenieur Ronald Prent wurde die 10th Anniversary Edition in MANOWARs eigenen Studios, Hell und Haus Wahnfried, von Joey DeMaio persönlich zusammen mit MANOWARs hauseigenem Tontechniker Dirk Kloiber remastert.

 

„Es war eine unglaubliche Erfahrung wieder an dieser Produktion zu bearbeiten. Es gibt so viele großartige Erinnerungen die mit diesem Album verbunden sind; von den Aufnahmen über die Post-Produktion bis zu den vielen einzigartigen Live-Performances. All diese Erfahrungen fließen in deine Arbeit ein, wenn du im Studio sitzt und schaffen so neue Erfahrung für deine Fans“, sagte DeMaio.

 

Die Warriors Of The World 10th Anniversary Remastered Edition enthält alle 11 Titel der ursprünglichen Version, komplett remastert, sowie eine Live-Aufnahme von House Of Death‘ aufgenommen in der O2 Academy in Birmingham während der Battle Hymns MMXI-Tour, MANOWARs triumphaler Rückkehr nach England nach 16 Jahren.

 

MANOWAR_WarriorsDas Album enthält unter anderem den legendären Titelsong ‚Warriors Of The World United‘, den Schlachtruf ‚Call To Arms‘, und eine Reihe weiterer Lieblings Hymnen, darunter ‚Hand Of Doom‘ und den Live-Favoriten ‚House Of Death‘.

Track Liste:
1.    Call to Arms

2.    The Fight for Freedom

3.    Nessun Dorma

4.    Valhalla

5.    Swords in the Wind

6.    An American Trilogy

7.    The March

8.    Warriors of the World United

9.    Hand of Doom

10. House of Death

11. Fight Until We Die


Bonus:
12.  House Of Death – Recorded live at O2 Academy in Birmingham, England, 03/27/2011

Mehr Info:                         www.manowar.com       

             MINISTRY veröffentlichen "ENJOY THE QUIET - LIVE AT WACKEN 2012" im August  2013

 

MINISTRY melden sich mit einem großartigen Live-Album von ihrer letzten Show der 2012er „RELAPSE“ Tour zurück. Es war der perfekte Anlass für Ministry um ihre finale Live-DVD aufzunehmen. Der Frontmann Al Jourgensen ministry_dvdkämpfte immer noch gegen eine schwere Magenerkrankung, als er am 3. August 2012 die Bühne des Wacken Open Air Festivals vor 75000 schreienden Fans betrat. Trotzdem absolvierte er den Wacken-Auftritt sehr souverän, zusammen mit einer spielfreudigen Band aus talentierten Musikern und zugleich engen Freunden.

 

Tragischerweise starb Ministrys langjähriger Gitarrist und Jourgensens bester Freund Mike Scaccia knapp 5 Monate später nachdem er für Ministrys letztes Album „From Beer to Eternity“ seine Tracks eingespielt hatte. Die Veröffentlichung des  Albums ist für den  6. September 2013 geplant. „Mikey spielte göttlich in Wacken“, sagt Jourgensen. „ Sein Gitarrenspiel war das Herz und die Seele von Ministry und er liebte die Band mehr als jeder andere – mich eingeschlossen. Er war derjenige, der mich überzeugte weiter zu machen, als ich aufhören wollte.“ Das Album ist dem Gedenken an Scaccia gewidmet, genau wie Ministry: Enjoy the Quiet – Live at Wacken, das pünktlich zum bereits ausverkauften Wacken Open Air Festival in Deutschland am 02. August 2013 erscheinen wird. Dieses Projekt ist eine Kollaboration zwischen 13th Planet Records und UDR/Wacken Records GmbH.

 

Vorab gibt es hier schon mal ein paar Eindrücke im Video EPK: http://www.youtube.com/watch?v=G82HAmJfzfQ&feature=youtu.be

                                                                                   Tankard: Buch kommt.....

 

Michael „Schumi“ Schumacher, Musikwissenschaftler an der Uni zu Köln und langjähriger TANKARD-Verehrer, hat sich an die Arbeit gemacht:

Die Frankfurter Bier-Thrasher bekommen nach über 30 Jahren ihre erste offizielle Biographie mit zahlreichen Fotos und Statements von Musikern

aus der ganzen Welt. Wie man auf die Idee kam, seine Band „Bierkrug“ zu nennen, erklärt Basser Frank: „Der Axel (Gitarrist bis 1995) hat sich

Zeit genommen, um in Wörterbüchern zu gucken. Dann hatten wir so ein Spiel: Er hat geblättert und ich habe Stopp tankard-buchgesagt und wir haben

geguckt, ob das gut klingt. Irgendwann kamen wir zu TANKARD. Da habe ich gesagt, dass das gut klingen würde und was es denn heißen würde?

Er sagte, das heißt Bierkrug und die Sache war klar.“

 

Das Buch trägt den Titel „Life In Beermuda – Die etwas andere Biographie“, umfasst 208 Seiten und soll im Herbst 2013

im „Nicole Schmenk Verlag“ erscheinen.

 

 

Nach dem phänomenalen Charterfolg des aktuellen TANKARD Albums “A Girl Called Cerveza” (seit Juli 2012 erhältlich)

freuen sich Nuclear Blast nun, euch eine Serie von Vinyl-Wiederveröffentlichungen der TANKARD-Diskografie (inklusive reichlich Bonusmaterial) zu präsentieren!


Die Neuauflage des Debütalbums “Zombie Attack ” und des Nachfolgers “Chemical Invasion” sind bereits auf Vinyl erhältlich!

“The Morning After”  und “Meaning Of Life ” werden am 21. Juni 2013 herausgebracht, gefolgt von “Two-Faced” und “Stone Cold Sober” am 26.Juli 2013.

 

www.tankard.info   |  www.facebook.de/tankardofficial  |   www.nuclearblast.de/tankard

Musik News

Live Reviews

Movie News