Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 785 Gäste und keine Mitglieder online

FANTTASMA

Neues Projekt des Ex-Torture Squad-Gitarristen

 

 

Wir berichteten bereits, dass Ex-Torture Squad-Gitarrist Rafael Augusto Lopes mit einem neuen Projekt namens FANTTASMA um die Ecke kommen wird. Inzwischen sind nähere Details bekannt geworden:

 

Das Grund-Line-Up der Band besteht aus

 

- Thiago Andrade (Vocals)

- Rafael Galbes (Drums)

- Rafael Augusto Lopes (Gitarre/Bass)

 

Außerdem werden folgende Gastsänger auf dem Debütalbum "Another Sleepless Night" vertreten sein:

 

- Fernanda Lira (Nervosa)

- Áscaris (Imperium Infernale)

- Daniel Wergan (ex-Dying Embrace, Antiqua)

 

Erste Höreindrücke von zwei Songs aus dem Studio vermitteln eine düstere Atmospähre, die irgendwo zwischen frühen The Gathering und Darkthrone on Dope anzusiedeln sein könnten. Allerdings nur könnten, denn Rafael Augusto Lopes hat noch einige Überraschungen im Köscher ....

 

 

                                      Queensryche

                                                                              Metal Blade Records News

 

FALCONER posten Update!
Stefan Weinerhall, Gitarrist der schwedischen Folk Metaller FALCONER, hat folgendes Update gepostet:

"The Falconer is awake from slumber. After the darkest year yet I am once again in writing mood, and what a mood! I guess somethig good really can come out of something bad after all. After rebooting musically from a year of creative vacuum there is a fresh hunger and optimism.

The 6 songs completed so far are harder and faster and with more of an attitude again, some of the songs sound like taken from the first album. After reading a book about desiphering and reading the language of runestones I really got some lyrical inspiration too!

falconerlogoI must say that it hasn't been this rewarding and promising for many years to write for a new album, without being carried away too far.The future plan is to concentrate on writing, re-writing and rehearsing for the new album, being sure it is as good as it can and not re-using too many patterns. All songs will be in english this time.

We are just to begin rehearsing once again after a 2 year break and I can't wait to put Mathias through some tests and find out the speed limit of Karsten.

Hails from Stefan and the falcons!!"

http://www.falconermusic.com
http://www.facebook.com/falconermetal



MEMORY GARDEN schließen Albumaufnahmen ab und geben Plattentitel bekannt!
Die schwedischen Epic Doom Metaller von MEMORY GARDEN haben die Arbeiten an ihrem fünften Album Doomain abgeschlossen!

Doomain wurde in der Annoying Sound Factory sowie den SolnaSound Recording Studios von der Band selbst mit ein bisschen Hilfe von Mike Wead (KING DIAMOND) bei den Leadgitarren aufgenommen. Für den Mix sorgte Dan Swanö in seinem Unisound.

Die Band über den Aufnahmeprozess: "The recording of Doomain must be the most relaxed album session we've ever done. We recorded most of the album ourselves in our own studio and took the time we wanted and needed to get it done. Dan Swanö helped us getting the rig together and he provided us with the tools to do it and from there we did it ourselves. The lead guitar sessions were done at SolnaSound Recording by Simon & Mike Wead. When it all was done it was sent to Dan Swanö and Unisound for mix and mastering. The final album is amazing and we are so thrilled to get it out to all of you"

Über den Titel der Scheibe: "We wanted a short and effective title to this album. It's a little game of words referring to the style of music we play "Doom metal" and the actual word Domain. We see this album as a statement of what Memory Garden stands for music wise and this album is certainly down our alley, it's in our Doomain."

Doomain erscheint in Europa am 12./15. April als Digipack und LP auf Metal Blade Records!

MEMORY GARDEN haben kürzlich einen Deal bei Metal Blade unterschrieben.

MEMORY GARDEN wurden 1992 in Schweden gegründet und haben seitdem vier Alben veröffentlicht. Zwei erschienen auf Metal Blade (Verdict Of Posterity im Jahre 1998 und Mirage im Jahre 2000).

Exzellente Gitarrenharmonien und klassische Clean Vocals von Stefan Berglund sind die herausstechenden Merkmale dieses äußerst talentierten Band.

MEMORY GARDEN:
Stefan Berglund – Vocals
Simon Johansson – Lead Guitars
Andreas Mäkelä – Guitars
Johan Fredrikson – Bass Guitar
Tom Björn – Drums

Die Landing Page für Doomain, die neben dem Artwork auch einen neuen Song beinhalten wird, geht in Kürze online. Stay tuned!

http://www.memorygarden.se
https://www.facebook.com/memorygardenofficial



RAVEN BLACK NIGHT streamen neue Single 'Lips Of Desire' exklusiv beim deutschen Rock Hard!
'Barbarian Winter' erscheint am 15./18. Februar!

Die australischen Epic Heavy Metaller von RAVEN BLACK NIGHT veröffentlichen ihr neues Album und gleichzeitiges Metal Blade-Debüt, Barbarian Winter am 15./18. Februar.

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Rock Hard haben RAVEN BLACK NIGHT nun die zweite Single Lips Of Desire ins Netz gestellt. Wohnt der exklusiven Songpremiere HIER bei!

Das Albumartwork und die erste Single Morbid Gladiator befinden sich hier: www.metalblade.com/ravenblacknight

Barbarian Winter erscheint als CD, als Doppel-Gatefold Vinyl und als digitaler Download! Das Double Gatefold raven black nightVinyl enthält zwei exklusive Bonus Tracks, Metal Martyr und Love Is Holy!

Barbarian Winter Tracklist:
1. Fire In Your Eyes
2. Morbid Gladiator
3. Mystery Woman
4. Fallen Angel
5. Black Queen
6. If You Choose The Dark
7. Warriors Call
8. Barbarian Winter
9. Changes
10. Lips of desire
11. Nocturnal Birth
12. Angel With A Broken Wing
13. Metal Martyr (vinyl exclusive!)
14. Love Is Holy (vinyl exclusive!)

Über RAVEN BLACK NIGHT:
Ende 1999 trafen sich Jim Petkoff, The White Knight [guitar/vox] und Rino Amoriono, The Raven [guitar], in Adelaide auf ein kaltes Bier, in der Stadt der Kirchen, wo Bon Scott einst AC/DC beitrat. Dies war der Anfang von RAVEN BLACK NIGHTs weltweitem Feldzug für den traditionellen Metalsound!

Nach der Entscheidung, eine Doom/Heavy Metal-Band zu gründen, fanden sie Matt Spencer, The Black Knight [bass] und Jeremy, The Godfather an den Drums als weitere Mitstreiter. Sie erarbeiteten sich in der Folgezeit einen formidablen Ruf als Liveband, ihr Stil sprach viele Metalheads der lokalen Szene an. Ihre Bühne schmückten RAVEN BLACK NIGHT stets mit Schwertern, Schilden und Kerzen und zogen so zwischen 2003 und 2006 kreuz und quer durch Australien. Dabei traten sie auf zahlreichen Festivals und Clubshows auf. An den Drums fand ein Wechsel zu Joe Toscano statt und im Jahre 2005 wurde das Debütalbum Choose The Dark veröffentlicht.

Choose The Dark heimste viel Lob in Australien und Europa ein. Ein Song wurde sogar auf den Sampler des deutschen Heavy Magazines für Bands ohne Vertrag gepackt, was 2007 zu einer Einladung zum 10. Headbangers Open Air führte. Dort traten sie neben Candlemass, Rage und vielen anderen auf.

Weitere Jahre des Tourens und der Festivalauftritte folgten, ehe sie 2011 Matt Enright als Produzenten für ihr langerwartetes zweites Album bestimmten.

Die RAVEN BLACK NIGHT-Hauptprotagonisten Jim und Rino sind bereit, den True Metal/Doom ihrer Band einem weltweiten Publikum zu präsentieren. Durch die neue Partnerschaft mit Metal Blade Records und ihr neues Album, welches jetzt veröffentlicht wird, sollte es für RAVEN BLACK NIGHT ein Leichtes sein, sich nachhaltig auf der Landkarte des Heavy Metals zu platzieren!

http://www.facebook.com/ravenblacknightofficial
www.facebook.com/rinoamor
www.reverbnation.com/ravenblacknight
www.youtube.com/jimpetkoff

Sodom 2013:
- Neues Album erscheint im April 2013 - Albumtitel steht fest -

Die kompromisslose Haltung von Sodom erkennt man auch musikalisch in den zwölf Songs des neuesten Albums Epitome Of Torture, dass dynamischer und rabiater kaum klingen könnte. Einen großen Anteil daran hat auch wieder Produzent Waldemar Sorychta (Grip Inc., Enemy Of The Sun), der durch Sachverstand und großes Engagement Epitome Of Torture zu seiner markerschütternden Energie verholfen hat.

 

Epitome Of Torture wird in Deutschland am 26. April als limitiertes Digipak incl. Bonus Material, als Jewel Case, als Doppel Gatefold LP mit farbigem Vinyl und Download durch SPV / Steamhammer veröffentlicht.


- Mehr Infos zum neuen Album demnächst -

SODOM live 2013:

26.01. CO–Bogota – Monsterfest Colombia

15.03. GB-Gwynedd - Hammerfest V

30.03. F-Chaulnes – Chaulnes Metal Fest

13.04. CL-Santiago – Metal Fest Santiago

24.05. FI-Hyvinkaeae – Steelfest Open Air

30.05. D-Geiselwind – Beastival Festival

22.06. PL-Jaworzno - Metalfest

 

Line-Up:

 

Tom Angelripper - bass, vocals

Bernemann - guitars

Markus Freiwald - drums


www.sodomized.info
www.spv.de

 

                       ANTHRAX – veröffentlichen „Anthems“-EP, geben Stand-In-Gitarrist bekannt!

ANTHRAX werden am 22. März 2013 eine Neuauflage ihres elften Studioalbums „Worship Music“ über Nuclear Blast veröffentlichen.

ANTHRAX, eine der beliebtesten Heavy-Metal-Bands aller Zeiten, die, zusammen mit SLAYER, METALLICA und MEGADETH – den „Big 4“ – das Genre des Thrash mitbegründete, kehrt mit einer besonderen Version des Albums „Worship Music“ zurück. Die „Special Edition“ beinhaltet die Zusatz-CD „Anthems“, die mit sechs grandiosen Coverversionen aufwartet: „Anthem“ (RUSH), „Jailbreak“ (THIN LIZZY), „TNT“ (AC/DC), „Big Eyes“ (CHEAP TRICK), „Smokin“ (BOSTON) und „Keep On Running“ (JOURNEY), ebenso wie einen Remix von „Crawl“. „Worship Music“ ist die erste Veröffentlichung der Band seit sieben Jahren und kennzeichnet die Rückkehr des Sängers Joey Belladonna, der einen wesentlichen Bestandteil von ANTHRAX' bisherigen Zusammenstellungen aus den Jahren 1985 bis 1992 ausmacht.

Die Band, die letzten November bei den Classic Rock Awards den hoch angesehenen Preis „Metal Guru“ gewann, wird dieses Jahr zudem am 03. August 2013 auf dem diesjährigen Wacken Open Air wieder nach Deutschland anthrax-epkommen. Jon Donais, Gitarrist von SHADOWS FALL wird vorübergehend den kürzlich ausgestiegenen Rob Caggiano ersetzen, wenn die Band bei den angekündigten Terminen in Indien, Australien und Nordamerika spielt.

ANTHRAX live 2013:
02.08. PL Przystanek - Woodstock
03.08. D Wacken - Wacken Open Air
11.08. UK Derbyshire - Bloodstock

„Anthems“ Tracklist:
01. TNT (AC/DC)
02. Smokin' (BOSTON)
03. Keep On Runnin' (JOURNEY)
04. Big Eyes (CHEAP TRICK)
05. Jailbreak (THIN LIZZY)
06. Crawl (Albumversion)
07. Crawl (Remix)

„Anthems“ wird gemeinsam mit „Worship Music“ als Package erhältlich sein, aber auch separat auf CD und Vinyl veröffentlicht.

www.anthrax.com | www.facebook.com/anthrax | www.nuclearblast.de/anthrax

                                                                                   Scornage News:

 

Scornage veröffentlichen ihr brandneues Video. Zum aktuellen Album "reaFEARance" wurde der Song Fury

 

bildgewaltig festgehalten.

 

Zu sehen gibt es die gut sechs Minuten Volldampf unter http://youtu.be/UUOWVk8MoMg

fearFRONT

 

Wer das Ganze live erleben will hat hier die Möglichkeit:

 

02.03.2013 Erkelenz, ZAK. Unerschrocken Festival

07.03.2013 Köln, MTC

16.03.2013 Neuss, Haus der Jugend. Metal Night

04.05.2013 Aurich, Schlachthof. Schlachtfest

23.-25.05.2013 Hünxe, Extremefest

 

Weitere Infos erhaltet Ihr unter www.scornage.com

                                                                        Neue Winter-Konzertberichte...

 

motör-newsIn den kalten Wintermonaten zog es unsere Schreiber Richtung Konzerthallen und mitgebracht haben sie Live Berichte von u.a. CRADLE OF FILTH in Geiselwind, MY DYING BRIDE in Frankfurt und die unkaputtbaren MOTÖRHEAD, die in Offenbach mit ANTHRAX für lautes Entertainment sorgten, sind auch dabei. Jetzt Online, bitte checken! 

                                NAPALM RECORDS NEWS

 

                LEGION OF THE DAMNED: Thrash Metal Brutality

Das Napalm Records Line-up wird eine Spur tödlicher und das ist der Grund dafür: Wir sind sehr stolz, euch niemand anderen als die mächtigen LEGION OF THE DAMNED als Neuzugang präsentieren zu dürfen. Die Thrash Metal Band hat einen weltweiten Vertrag bei Napalm Records unterschrieben und ist bereit für ein neues Werk der Zerstörung.

Max (CEO Napalm Records):
"LEGION OF THE DAMNED ist eine der erfolgreichsten und vielversprechendsten Thrash Metal  Bands weltweit und wir sind überglücklich, sie in unserer Familie begrüßen zu dürfen. Das neue Album wird ein tödlicher Anschlag auf die Gehörwindungen sein und wird 2013 LEGION OF THE DAMNED den Thrash Metal Thron sichern."

LEGION OF THE DAMNED:
audrey"“Wir sind völlig überwältigt euch mitteilen zu können, dass  LEGION OF THE DAMNED bei Napalm Records einen Plattenvertrag unterschrieben hat. Dies ist ein wichtiger und aufregender Moment für  LEGION OF THE DAMNED. Es war nicht leicht, unsere Freunde von Massacre Records, die uns vom ersten Album an unterstützt haben, zu verlassen. Wir haben uns immer gut verstanden und möchten uns auf diesem Wege beim Team von Massacre Records für ihre langjährige Unterstützung bedanken. Es ist Zeit für  LEGION OF THE DAMNED neue Wege zu gehen und neue Herausforderungen zu suchen. Wir sind glücklich, über die Begeisterung und das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns,  das neue Album unter dem Banner von Napalm Records präsentieren zu können!"

 

                          AUDREY HORNE: Album Preview

Die norwegischen Rock Giganten AUDREY HORNE präsentieren ihren Fans ein exklusives Preview ihres kommenden Albums "Youngblood"! Schaut auf unserem YOUTUBE Channel vorbei, um in den Genuss dieser exzellenten Rocksongs zu kommen! Lasst uns wissen, ob ihr das neue Material genauso liebt wie wir! "Youngblood" erscheint am 01. Februar! 

http://www.youtube.com/napalmrecords?crmailing=5339073&crcustomer=21256&crlink=9584089

 

                                SUMMONING: Artwork Revealed

Da wir euch im Moment noch keinen VÖ-Termin für das neue SUMMONING Album "Old Mornings Dawn" anbieten können, präsentieren wir euch einfach das wunderschöne Cover Artwork! Werdet ihr auch wie magisch in diese majestätische Landschaft gezogen? Wenn dieses stimmige Bild schon stellvertretend für die Musik stehen sollte, dann können wir uns auf ein musikalisches Meisterwerk freuen!

                            AVANTASIA: Arjen Lucassen als Gastmusiker auf "The Mystery Of Time"bestätigt

 

AVANTASIA Schöpfer Tobias Sammet verkündet seinen nächsten Gast: Arjen A. Lucassen (Ayreon, ex-Vengeance).

 

"Der Mann war für mich immer so etwas, wie Klaas Klever für Dagobert Duck: Ein hartnäckiger Konkurrent; in unserem Fall wenn es ums Produzieren von Rockopern geht. Und wenn man seinen Feind nicht besiegen kann, verbündet man sich am besten mit ihm! Also habe ich dem Übel Tür und Tor geöffnet und mir kurzerhand quasi die Pest, also zumindest die Konkurrenz, ins Avantasia-Haus geholt, ha! Im Ernst, in Wahrheit ist diese 'Pest' in unserem Fall nicht nur ein ausgezeichneter Gitarrist und Musiker, sondern auch einer der liebenswertesten, nettesten und coolsten Kollegen, die ich je kennenlernen durfte. Direkt nachdem er von einem Einkaufsbummel aus dem Jahr 2912 zurückgekehrt war (wo er anscheinend neue Hosen und Stiefel ergattern konnte), ist er ins Studio gekommen, um zur neuen Avantasia-Scheibe "The Mystery Of Time" ein paar Leads beizusteuern: Ayreon Mastermind Arjen Anthony Lucassen“, kommentiert Sammet. Scherzhaft fügt er hinzu: „Arjen, wenn Du das hier liest: Geile Hose! Ich hoffe, Du hattest schöne Weihnachten, und ich wünsche Dir ein gesundes und frohes Jahr 200110010013! Groetjes, Tobi"

 

Im März 2013 erscheint die neue Avantasia Rockoper "The Mystery Of Time" auf CD und Vinyl. Auf dem Album wirken ua Gaststars wie Biff Byford (Saxon), Michael Kiske (Unisonic, ex-Helloween), Bruce Kulick (ex-Kiss, ex-Meat Loaf), Russell Gilbrook (Uriah Heep), Arjen A. Lucassen (Ayreon, ex-Vengeance) und ein Sinfonie-Orchester, das Deutsche Filmorchester Babelsberg mit. Weitere Musiker werden in Kürze bekanntgegeben!

 avantasia

Einen Clip mit ersten Hörproben gibt es hier: www.tobiassammet.com

 

THE MYSTERY WORLD TOUR 2013

 

Europäischer Teil:

 

13.04.2013 (CH) Pratteln - Z7

14.04.2013 (CH) Pratteln - Z7

16.04.2013 (I) Mailand - Alcatraz

18.04.2013 (D) Ludwigsburg - MPH Arena

19.04.2013 (D) Kaufbeuren - All - Karthalle

20.04.2013 (D) Fulda - Esperanto Halle

22.04.2013 (D) Berlin - Tempodrom

23.04.2013 (D) Hamburg - tba

25.04.2013 (D) Oberhausen - Turbinenhalle

26.04.2013 (D) Lichtenfels - Stadthalle

 

Weitere Infos unter:

www.tobiassammet.com I www.nuclearblast.de/avantasia

Musik News

Movie News