Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 551 Gäste und keine Mitglieder online

Mein Kopf ist ein brutaler Ort - Ton, Steine ScherbenMein Kopf ist ein brutaler Ort - Ton, Steine Scherben

(Metalville)

 

Wer die Jungs von Mein Kopf… schon mal live gesehen hat, der weiß, dass diese Band ihr ganz eigenes Ding durchzieht und keinen Bock auf Kompromisse hat. Die brachiale Kraft der Musik hat mich damals genauso beeindruckt wie die raumgreifende, aggressive und trotzdem richtig gut gelaunte Performance der beiden Frontshouter Patrick Schuch und Christian Schmidt, die zu hundert Prozent in ihrem Element waren. Was mir zu der zugegebenermaßen schon ziemlich späten Stunde nicht so sehr aufgefallen war, ist allerdings die musikalische Vielseitigkeit, mit der sich die Band inzwischen weit über ihre Heimatbasis hinaus einen Namen in der Szene gemacht hat, und so bietet auch das wunderbar betitelte dritte Studioalbum eine ganz eigene Mischung aus Metalcore, Hardcore, Thrash und Death Metal. Und obwohl es ein bisschen so ist, als würden sich Pantera, Overkill, Exodus, Obituary und viele andere ihre Ideen um die Köpfe hauen, klingt das alles hier überhaupt nicht zusammengewürfelt, sondern von vorne bis hinten wie aus einem Guß. Überraschend ist für mich vor allem die Rolle der Leads, die bei allem Grooven und Shouten noch mal eine zusätzliche Ebene einziehen und dem Ganzen immer wieder eine unvermutete Tiefe geben. Ein mitreißendes, beeindruckendes, kurzweiliges und mit dreizehn Songs schon fast verschwenderisches Album.

 

https://meinkopfisteinbrutalerort.de

 

(Torsten)

 

 


Musik News

Movie News