Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 284 Gäste und keine Mitglieder online

Mötley Crüe Tour (Vorbericht)

mötley crüe

MÖTLEY CRÜE haben 2014 den Startschuss für ihre Abschiedstour bekannt gegeben. Diese 2 jährige Final Tour führt die CRÜE rund um den Globus (Nordamerika, Südamerika, Asien, Australien und Europa) und findet ihr Finale nach 164 Shows am 31. Dezember 2015 in ihrer Heimatstadt Los Angeles. Der erste Teil der Abschiedstour schlägt für das Jahr 2014 mit über 1 Million verkaufter Tickets zu Buche, was nur der Beweis ist, wie sehr die Band auch nach knapp 35 Jahren bestehen noch immer die Massen zieht.

 

MÖTLEY CRÜE stehen wohl wie kaum eine andere Band sinnbildlich für Exzesse und für Sex, Drugs and Rock ´n´Roll. Seit ihrer Gründung 1981 hat das Skandalquartett um Nikki Sixx (Bass), Tomy Lee (Drums), Vince Neil (Vocals) und Mick Mars (Gitarre) weltweit über 80 Millionen Platten verkauft, diverse Platin- und Doppelplatinauszeichnungen bekommen und wurden von MTV und VH1 zu den 10 wichtigsten Metalbands ever geadelt. Neben legendären und stilprägenden Alben wie „Too Fast For Love“, „Shout At The Devil“, „Theatre Of Pain“, „Girls, Girls, Girls“ und „Dr. Feelgood“ sowie dem vielbeachteten und von Kritikern gelobten musikalischem Comeback „Saints Of Los Angeles“ hat die CRÜE mit „The Dirt“, lange bevor sich andere Rockbands mit Bandbiografien schmückten, die wohl beste und unterhaltsamste Rockbiografie auf den Markt gebracht und ist damit noch für einen New York Times Bestseller verantwortlich.

 

Im Rahmen ihrer „The Final Tour – All Bad Things Must Come To An End“ Tour, schlagen MÖTLEY CRÜE auch in Deutschland ein, um dem deutschen Publikum ihre Glamrock/Stadienhymnen samt aufwändiger Show inklusive Pyros, Tommy Lee´s „Crüecifly“ drum roller coaster und Nikki Sixx´s feuerspuckenden Bass ein letztes Mal um die Ohren zu hauen. Nachdem die Fans per Voting selbst abstimmen konnten wo die CRÜE auf ihrer Abschiedstour auftreten soll, dürfen sich in Deutschland Stuttgart am 8. November 2015 (http://www.schleyerhalle.de/index.php), München am 13. November (http://www.zenith-muenchen.de/programm/) und Düsseldorf am 14. November (http://www.issdome.de/de/article/530/0_0_0/content) auf ein musikalisches und optisches Feuerwerk gefasst machen.

 

Im Gepäck auf ihrer Abschiedstour haben die L.A. Glamrocker übrigens niemand geringeren als Shockrock Hall Of Famer ALICE COOPER im Gepäck, der mit seiner legendären Bühnenshow die CRÜE bei einem gelungenen Abschied unterstützt. Sein Auftritt wird im Zeichen des 40 jährigen Jubiläum seiner „Welcome To My Nightmare“ Show stehen womit natürlich feuchte Albträume seiner Fans in Erfüllung gehen.

Knapp 35 Jahre MÖTLEY CRÜE - “All Bad Things Must Come To An End” – so auch das Kapitel Liveaktivität von einer der legendärsten Metalbands der Welt. Ein Must See Event!  (Zvonko)

 

Tourdaten (Europa):

2. November – Newcastle Metro Radio Arena, UK*
3. November – Manchester Arena, UK*
4. November – Birmingham Genting Arena, UK*
6. November – London SSE Arena, Wembley, UK*
8. November – Stuttgart Schleyerhalle, Germany*
9. November – Basel St. Jakobshalle, Switzerland
10. November – Milan Mediolanum Forum, Italy*
12. November – Monte Carlo, Monaco Sporting Club, Monaco
13. November – Munich Zenith, Germany*
14. November – Düsseldorf ISS Dome, Germany*
16. November – Stockholm Ericsson Globe, Sweden
18. November – Helsinki Hartwall Arena, Finland

 

Mehr Infos zu Tour:

http://www.motley.com/

https://www.facebook.com/MotleyCrue

https://twitter.com/motleycrue

https://www.youtube.com/watch?v=ouP2g8Viyyo

 


Musik News

Interviews

Movie News