Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 231 Gäste und keine Mitglieder online

Aruna Azura - A Story Of World´s BetrayalAruna Azura - A Story Of World´s Betrayal

(Metal Scrap Records)

 

Okay. Progressiver Death Metal aus Murmansk, Russland. Gibt´s ja auch nicht alle Tage. Frickelige Gitarrenläufe, nervöse Tempiwechsel und abgehacktes Riffing dafür umso häufiger. Was sticht also an „A Story Of World´s Betrayal“ besonders hervor? Nun, zum einen ist das das zwar nicht innovative, aber schlüssig umgesetzte Zombies/Endzeit-Konzept mitsamt integrierter Samples aus „The Walking Dead“ oder Texten aus dem Kult-Buch „World War Z“. Sogar den durch Louis Armstrong bekannten Schmachtfetzen „What A Wonderful World“ konnte die Band halbwegs homogen in „“Let Them Live“ unterbringen.

 

Größte Schwachpunkte sind die lasche Produktion, die jeden Druck vermissen lässt und dem Material viel Energie nimmt sowie die die ruhigeren, meist klar gesungenen Parts, in denen Aruna Azura wie eine halbgare, auf wackligen Beinen stehende Mixtur aus Opeth und Iced Earth klingen. Die albernen Pseudonyme (Max War-M, Michael B.Raw,…) könnten die Musiker auch weglassen.

Ansonsten ist „A Story Of World´s Betrayal“ ein ganz ordentliches Debüt geworden. Luft nach oben ist aber noch ´ne Menge vorhanden.

 

(Michael)

 

 

www.vk.com/arunaazura


Musik News

Live Reviews

Movie News

Bücher