Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 434 Gäste und keine Mitglieder online

Vendetta_Feed_TheVendetta - Feed The Extermination

(Massacre Records)

 

Eins ist vorneweg klar, mit "Feed The Extermination" werden es Vendetta nicht leicht haben, sich in der wieder recht lebendigen Thrash Szene durchzusetzen. Das Songmaterial erinnert mich sehr an den Thrash der späten 80er/ frühen 90er, kurz bevor er in der Versenkung verschwand. Großartige Speed Attacken sind ebenso Fehlanzeige, wie schnelle, aggressive oder von mir aus auch hektische Riffs. Man könnte das Ganze auch "biedere Hausmannskost" nennen. Natürlich wird auch mal auf das Gaspedal getreten, der gewünschte Effekt will sich aber nicht einstellen. Verglichen mit aktuelleren Acts, die sich zwar oft und gerne bei den alten Klassikern bedienen, fehlt hier einfach die Frische. Größtenteils grooven Vendetta gefällig im Mid-Tempo dahin, haben sauber arrangierte Songs, aber der Spaß z.B. des Debüts will sich nicht richtig einstellen. Auch Fronter Mario kann hier nur wenig Akzente setzen, gerade beim ruhigeren "Abuse" klingt er viel zu kantig. Die Produktion ist aber absolut gelungen, klingt natürlich aber nicht zu sehr Old-School und speziell der Drumsound gefällt mir extrem gut. Aufgenommen wurde die CD übrigens mit der schwedischen Death Metal Ikone Dan Swanö. Das Songmaterial lässt aber leider an Durchschlagskraft und Langzeitwirkung zu wünschen übrig.

 

(Schnuller)

 

http://www.vendetta-band.de/


Musik News

Interviews

Movie News