Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 288 Gäste und keine Mitglieder online

Mom & DadMom & Dad

(KSM)

 

Eine typische amerikanische Kleinstadt Familie im schicken Häuschen irgendwann im Sommer: Vater Brent (Nicholas „Con Air“ Cage) und Mutter Kendall (Selma „Hellboy“ Blair) sorgen sich um ihre Kids. Der kleine Junge Josh spielt ständig Streiche und hält den Dad damit auf Trab, die Teenager Tochter Carly interessiert sich nur für Party und Social Media, was die Mom wiederum ab nervt. Soweit also alles normal, bis eines Tages sämtliche Eltern in der Gegend anfangen ihre Kids zu ermorden! Keiner kann sich erklären ob es ein komischer Virus ist, Massenhypnose oder was auch immer – auf jeden Fall müssen auch Carly & Josh um ihr Leben fürchten und sich im Hause verbarrikadieren. Denn Brent & Kendall haben nur noch ein Ziel: Weg mit den Kids! Doch dann klingelt es an der Tür und die Großeltern stürmen herein – was die wohl vorhaben?

 

Regisseur Brian Taylor („Ghost Rider – Spirit of Vengeance“) hat hier eine Art Horror Comedy hingelegt und konnte dafür Altstar Nicholas Cage gewinnen. Der Film hat ein paar schöne Splatter Ansätze, will aber auch irgendwie ein Drama sein, wenn Brent & Kendall über ihr langweiliges Leben sinnieren.  Das wirkt manchmal alles nicht sonderlich schlüssig, erscheint  unrund. Es gibt Lacher, es gibt Schocker – aber harmonieren will das Ganze trotz guter Akteure (Lance „Aliens“ Henriksen taucht auch noch auf – als Vater von Brent!) nicht sonderlich. Man kann mit „Mom & Dad“ schon seinen Spaß haben, aber die Story Idee hätte einen richtigen Knaller abgeben können, das hat Herr Taylor aber nicht ganz geschafft.

 

Die Bluray hat gute Qualität in Bild & Ton (HD 5.1 DTS in D/E) sowie „On Stage“ Interview mit den Beteiligten (vom „Midnight Madness Festival“), Fotos und Trailer als Bonus.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion