Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 317 Gäste und keine Mitglieder online

Knorkator – Widerstand ist zwecklosKnorkator – Widerstand ist zwecklos

(Tubareckorz)

 

Pünktlich zum 25. Jährigen Jubiläum veröffentlichen die Berliner ihr neues Album, das mal wieder tierisch Spaß macht! Knorkator sind einfach die geilsten in Sachen Humor meets Metal, keine Frage. Das Schräge und Verrückte das die Spaßvögel Alf Ator, Buzz Dee, Stumpen & Co. auszeichnet ist auf den 11 Songs des neuen Scheibchens wieder erstklassig. Die Band übt Sozialkritik aus und beschreibt den Untergang der Zivilisation auf ihre ganz eigene Art. Sänger Stumpen ist mit seiner flexiblen Stimme die sogar opernhaft klingen kann der klare Pluspunkt. Unter vielen Pluspunkten. Songs wie „Revolution“, „Ein Wunsch“ oder „Buchstabensuppe“ sind abwechslungsreich, irgendwie durchgeknallt und dennoch völlig cool. Eben Knorkator. Und der alte Disco Hit „Ring my Bell“ klingt bei den Irren besser als im Original. Aber das ist nicht die einzige Coverversion – Depeche Modes „Behind the Wheel“ wurde aus knorkisiert und kommt sehr gut rüber. Einfach eine klasse Platte, der Widerstand ist tatsächlich zwecklos, zumal man auch ein mega dickes, gebundenes Digipack kreiert hat das fast wie ein kleines Buch rüberkommt. Super – bitte bleibt uns noch lange erhalten ihr Wahnwitzigen!

 

Hier noch das neue Video zu „Revolution“: https://www.youtube.com/watch?v=4SupIJjE21s

 

(Arno)

 

http://www.knorkator.de/

 

 

 


Musik News

Movie News

Bücher