Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 376 Gäste und keine Mitglieder online

www.facebook.com/seventhson.jp/Seventh Son – Arc of Infinity

(STF Records)

 

Seventh Son aus Tokio legen mit „Arc of Infinity“ ihr mittlerweile drittes Album vor und beglücken damit erstmals auch die europäischen Metaller mit einer ihrer Veröffentlichungen. Laut eigenen Aussagen hat das Quartett seinen bisherigen progressiven Stil zugunsten der Melodien etwas entschärft. Heraus gekommen ist dabei ein Album welches vor Queensryche-Einflüßen nur so strotzt. Sänger Yama klingt wie eine frühe Version von Geoff Tate dem natürlich eine japanische Note verpasst wurde und Gitarrist Yasumoto Ohtani greift gerne mal die Melodiebögen eines Chris DeGarmo auf. Das auch als Video erhältliche,staighte „Silent Truth“ geht schnell in die Gehörgänge und auch ansonsten befindet sich das Niveau des Songwritings tabellarisch ganz weit oben. Höhepunkt des Albums ist das progressiv verschachtelte „In My Heart“ bei dem die gesamte Truppe ihr Können nochmals zum Vorschein bringt und das am Ende in das Anfangsriff des Openers „In Your Heart“ übergeht. Hier werden auch hemmungslos die Vorlieben für Dream Theater und vor allem Rush ausgelebt. Einziges Manko von „Arc of Infinity“ ist die etwas drucklose Produktion inklusive dem flachen Snare Drum-Sound. Ansonsten ist Seventh Son hier eine echte Überraschung gelungen, die hoffentlich ihren Anhang in unseren Breitengraden finden wird.

 

(Hansy)

 

www.facebook.com/seventhson.jp/


Musik News

Movie News

Bücher