Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 621 Gäste und keine Mitglieder online

Scorpions – Return to Forever (Tour Edition)Scorpions – Return to Forever (Tour Edition)

(Sony)

 

Wenn populäre Alben nach einer Weile nochmal aufgelegt werden mit Bonus Material, dann ist das für den Fan der die CD bereits kaufte als sie rauskam, nicht immer ein Grund nochmal Geld auszugeben. Wenn der Bonus allerdings so fett ist wie bei dieser Scheibe, dann sollte man mit dem Gedanken spielen erneut zuzugreifen. Anfang 2015 erschien „Return to Forever“ und es gab in verschiedenen Läden wie Media Markt oder Saturn spezielle Bonus Tracks. Diese sind auf der Neuauflage nun 1 Jahr später alle drauf, so dass die erste Disc alleine schon mal auf insgesamt 19 Tracks kommt. Was wir von der Mucke denken könnt ihr übrigens hier im Original Review nachlesen.

 

Kommen wir zur ersten Bonus Disc, das ist eine Live DVD aus Brooklyn vom September 2015. Die Scorpions spielen das aktuelle „Return to Forever“ Tour Programm mit 18 Songs. Digital Backgrounds, fette Lights, super Sound – es ist einfach eine Mega Show die hier durchgerockt wird und uralte Klassiker wie „Always somewhere“ stehen neben Evergreens wie „Blackout“ oder aktuellem Stoff ala „We build this House“. Die Stimmung ist Top, die Band gibt alles. Astreine Sache, gibt es nix zu meckern. Dazu kommen dann noch die Videoclips des Albums und ein Track by Track Interview mit Klaus, Rudolf und Matthias. Sehr geil.

 

Als wäre das noch nicht genug präsentiert Disc 3 im Set eine weitere komplette Liveshow, Open Air vom „Hellfest“ in Frankreich 2015. Die Publikums Massen sind gigantisch und man zockte erneut 18 Tracks, eben das aktuelle Tour Programm. Auch hier ist qualitativ alles erste Sahne und es gibt noch ein 40 minütiges Interview mit dem o.g. Trio obendrauf. Man hat in diese „Tour Edition“ also wirklich alles reingestopft was da war. Eine Vollbedienung wie wir sie von den erstklassigen Scorpions Re-Releases 2015 kennen. Vielleicht ist „Return to Forever“ ja die letzte Studioplatte der Hannoveraner, ich denke das wissen die Herren im Moment selbst nicht so genau. Wie auch immer – sie haben das Teil auf jeden Fall hier in einer hammerstarken Edition wiederveröffentlicht!

 

(Arno)

 

www.thescorpions.com

 

 


Musik News

Movie News