Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 339 Gäste und keine Mitglieder online

Bölzer –Soma

(Invictus)

 

Partysan, letzter Tag, Tentstage – das Zelt ist bis zum letzten Mann gefüllt und alle warten sie auf eine Band, die bis dato gerade mal etwas weniger als eine halbe Stunde Musik veröffentlicht hat. Wer jetzt von Hype redet, hat von der Materie keine Ahnung und sollte sich dringendst mit Bölzer beschäftigen. Denn das Duo hat ohne Übertreibung mit der 2013er EP „Aura“, den wohl spannendsten und intensivsten Extrem Metal der letzten Jahre vorgelegt.

Unbeschreiblich dicht arrangierte, brachiale und doch beinahe meditative Musik ist darauf zu hören -durchdrungen von hypnotisch wirkenden (Dis-)Harmonien, die nicht von dieser Welt sind.

 

Referenzen, Vergleiche, Überschneidungen mit irdischen Bands halten sich entsprechend stark in Grenzen. Lediglich die letzten The Ruins of Beverast-Werke könnten in atmosphärischer Hinsicht als Anhaltspunkt dienen, Bölzer sind jedoch wesentlich dynamischer und melodieorientierter. Zwei weitere Manifestationen dieses originellen, alles verschlingenden Sounds sind nun auf der „Soma“-EP zu finden, die etwas weniger unbändig scheint, und dennoch die hohen Erwartungen erfüllt.

 

Das gleichzeitig hymnische und sperrige, midtempolastige „Steppes hätte nahtlos auf die vorige Veröffentlichung gepasst, der Longtrack „Labyrinthian graves“ versinkt zum Schluss in stimmungsvollem Ambient und zeigt bis dahin einmal mehr – ich wiederhole mich da gerne – wie eigentümlich und fesselnd die Züricher komponieren können.

 

(Chris)

 

http://www.facebook.com/pages/B%C3%96LZER/108657105834227


Musik News

Movie News

Bücher