Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 436 Gäste und keine Mitglieder online

DEF/LIGHT - TranscendevilDef/Light - Transcendevil
(Metal Scrap Records)

 

Bei Def/Light handelt es sich um eine ukrainische Düster Kapelle, die ihren Black Metal Pfeilschnell mit düsteren Keyboards untermalen. Die Produktion ist richtig satt und spielerisch hat die Band auch durchaus was auf dem Kasten. Ab und zu ragen auch Melodien heraus, die man durchaus würdigen kann. Nur das Gesamtbild möchte sich bei mir nicht so richtig durchsetzen. Das liegt zum einen daran, das mir stumpfer Keifgesang einfach überhaupt nichts sagt und Abwechslung auf ganzer Linie vermissen lässt. Dazu kommt, das sich auch nach mehrmaligem Hören die Songstrukturen nicht richtig erschließen. Es gibt zwar mal kurze Soloanflüge und Tempowechsel, doch wo da jetzt ein Refrain, eine Strophe oder irgendwas irgendwo stehen soll…? Keine Ahnung. So bleibt irgendwie nur der Eindruck, dass hier Black Metal Liebhaber am Werk sind, die durchaus ihre Instrumente bedienen können, aber in Punkto Songwriting total danebenliegen.
Kein Totalausfall, definitiv zu wenig um in 2014 bleibende Werte zu hinterlassen.

 

(Röbin)

 

https://myspace.com/deflight

 


Musik News

Movie News

Bücher