Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

blacklabelsociety-catacombsBlack Label Society - Catacombs of the Black Vatican

(Mascot Records)

 

 

Auf die Frage wie „Catacombs of the Black Vatican“ klingen würde, antwortete Mastermind Zakk Wylde: „Die Songs klingen haargenau so wie auf den Vorgängern, haben nur andere Titel!“. Eine solche Aussage kann man nun, je nach Standpunkt,  sowohl positiv als auch negativ betrachten. Ist man der Band wohl gesonnen, sieht man es positiv und weiß, dass auch das neunte Album des Gitarren Wizards wieder einmal fette bis groovige Heavy Metal / - Rock Stampfer mit geilen Gitarrensolos, sowie ein paar ruhige Klavier / Akkustikklampfen Stücke enthält. Möchte man es negativ sehen, könnte man der Band vorwerfen, dies schon seit neun Alben zu tun, ohne sich dabei auch nur ein Stück weiter entwickelt zu haben. Die Wahrheit liegt bei „Catacombs of the Black Vatican“, wie so oft, in der Mitte. Fakt ist, dass Songs wie z.B. der Opener „Fields of Unforgiveness“ oder das darauf folgende „My Dying Time“ sich hervorragend in die Tradition der BLS Hits einreihen und schon beim ersten hören im Kopf hängen bleiben. Andererseits haben sich, wie schon bei den beiden Vorgängern, ein paar „Standard Songs“ eingeschlichen, die zwar alles andere als schlecht sind, nur richtig super halt auch nicht. Unterm Strich macht das also eine weitere gute Black Label Society Platte, die den Fans genau das bietet was sie erwarten, die allerdings auch nicht an Highlights wie „Stronger Than Death“ oder „Mafia“ heran kommt.

 

(Dän)

 

http://www.facebook.com/blacklabelsociety


Musik News

Movie News

Live Reviews