Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 364 Gäste und keine Mitglieder online

Saxon – St. George´s Day – Live in ManchesterSaxon – St. George´s Day – Live in Manchester

(UDR)

 

Die britische NWOHM Legende Saxon spielt traditionell eine Show am 23. April, dem Saint George Day. Der Georgstag ist der Festtag zu Ehren des heiligen Georg, dem Schutzpatron Englands und Saxon folgen mit diesem Liveauftritt einer schönen Tradition.

 

2013 liefen dann die Bänder mit und herausgekommen ist ein Doppel Live Album mit 61:05 Minuten Laufzeit auf Disc 1 und 59:08 auf der Zweiten. Volle Packung also. Saxon sind tierisch gut drauf und präsentieren dem englischen Publikum eine Auswahl an Hit Oldies wie „Power and the Glory“, „Wheels of Steel“ und „Crusader“, aber auch aktuellem Material der „Sacrifice“ Scheibe, z.B. das gelungene „Made in Belfast“.

 

Da es zahlreiche Saxon Live Alben gibt und ich auch etliche davon besitze, törnen mich in erster Linie die selten gespielten Tracks wie „Broken Heroes“, „Ride like the Wind“ oder „Rock´n Roll Gypsy“ an. Sehr gute Idee von Biff & Co. diese Perlen mit ins Set zu nehmen. Gute Sache also, ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache dass man die Ansagen und die Kommunikation zwischen dem coolen Frontmann und dem Publikum mit drauf hat. Tut viel zur realen Live Atmosphäre bei, finde ich. Schönes Teil, kann man sich abgreifen!

 

(Arno)

 

www.saxon747.com

 


Musik News

Movie News