Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 401 Gäste und ein Mitglied online

Jack Starr_Out Of The DarknessJack Starr Featuring Rhett Forrester – Out Of The Darkness (Re-Release)

(Limb Music)

 

1983 verließ der kleine Gitarrenvirtuose Jack Starr seine Band VIRGIN STEELE ausgerechnet nach ihrem großen Erfolg mit „Guardians Of The Flame“. Die zukünftige musikalische Ausrichtung war Grund für den Split. Nachdem Fans und sicherlich auch die Protagonisten den ersten Schock der Trennung überwunden haben, feuerte Jack Starr nur ein Jahr später mit seinem Solo Projekt und mit Ex RIOT Sänger Rhett Forrester (R.I.P.) ein klasse Solo Album mit dem Titel „Out Of The Darkness“ auf den Markt. In der Retrospektive hat das Solodebütalbum des Gitarrenhexers unheimlich hohe Wellen geschlagen und gilt auch heute noch als bahnbrechend und wegweisend, was die Ausrichtung des US Powermetalgenres angeht. „Out Of The Darkness“ besitzt alle Zutaten die ein gutes und die Zeit überdauerndes Metal Album benötigt. Eine Prise Pathos, virtuose Gitarrenarbeit und geniale Riffs, starke Melodien und einprägsame Refrains sowie eine sehr flexible und prägnante Stimme am Mikro. Dieses kleine musikalische Meisterwerk erscheint jetzt 30 Jahre nach Veröffentlichung im Re-Release. Neben dem sehr gelungen 10 remasterten Originalsongs des Albums, bekommt der Fan noch sechs Bonustracks aus unterschiedlichen Schaffensphasen Jack Starr´s. Diese Bonustracks sind allesamt instrumental und natürlich überwiegend auf die Gitarrenarbeit fokussiert. Hier wird das Talent des kleinen Mannes an seinem Instrument besonders deutlich. Darüber hinaus beinhaltet der Re-Release ein 20 Seiten fettes Booklet mit zusätzlichen Fotos und Liner Notes.

Eine gelungene und lohnende Wiederauflage eines Klassikers, der auch 30 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung großartige Songs im Gepäck hat und eine Magie versprüht, die heutige Scheiben selten besitzen. Für jeden, der Opfer einer späten Geburt ist und das erste Mal in den Genuss kommt von „Out Of The Darkness“ zu hören und jeden, der alte Erinnerungen wieder auffrischen möchte.

 

(Zvonko)

 

http://www.jackstarr.com/ 


Musik News

Live Reviews

Movie News