Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 633 Gäste und keine Mitglieder online

Suicidal_Angels_Eternal_D.jpgSuicidal Angels – Eternal Dominion

Noiseart Rec.

 

„Eternal Dominion“ war 2007 das erste Album der griechischen Thrasher. Seitdem haben die Jungs vier Alben bei drei verschiedenen Labels veröffentlicht. Immerhin scheinen die Jungs jetzt bei Noiseart Records ganz zufrieden zu sein. Der Re-Release von „Eternal Dominion“ kommt inklusive der beiden Demos „Bloodthirsty Humanity“ und „Armies of Hell“ auf einer Bonus-CD und auch als Vinyl in die Läden. Verändert haben die Griechen ihren Stil seit 2007 kaum. Es regiert sehr an Slayer orientierter Thrash, wobei die Suicidal Angels ihre Mischung aus „Hell Awaits“ und „Seasons In The Abyss“ gefunden haben. Allerdings ohne groß auf die Bremse zu treten. Durchgehend langsame Songs sucht man hier vergebens.  Auf „Eternal Dominion“ gibt es noch ein paar Holperer im Songwriting auszumachen und die Vocals von Fronter Nick kommen heutzutage etwas sauberer und besser phrasiert rüber. Dank der beiden Demos, die zum Besprechen nicht vorlagen, eine gelungene Ergänzung der Sammlung.

 

Schnuller

 

http://www.suicidalangels.com/


Musik News

Movie News

Bücher