Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 385 Gäste und keine Mitglieder online

asphyx_deathhammer.pngAsphyx - Deathhammer

(Century Media)

 

Es gibt und gab ja Reunions in der Metalwelt, auf die man getrost verzichten kann bzw. konnte. Es gibt aber auch solche bei denen man gar nicht merkt dass die Band weg war, da die neue Musik qualitativ ohne Probleme an alte Glanztaten anknüpft oder diese sogar übertrumpft. Zu letzteren gehören ohne Zweifel Asphyx, die seit ihrem Party.San Auftritt 2007 wieder die (Death) Metal aufmischen. Auch auf ihrem neuesten Werk zeigen uns unsere holländischen Nachbarn erneut was Sache ist. Dabei haben sie dankenswerter Weise mit den Songtiteln "Deathhammer" und "We Doom You To Death" die perfekte Beschreibung für ihre Musik gegeben. Während "Deathhammer" für Schädelspaltende Up-Tempo Nummern (selbstredend ohne Blastbeats) steht, fungiert "We Doom You To Death" stellvertretend für die Lava Songs, die es diesmal wieder verstärkt in das Repertoire der Death Metal Veteranen geschafft haben. Für ausreichend Abwechslung ist somit also gesorgt. Die Produktion wurde wie auch schon beim Vorgänger von Dan Swanö übernommen, was einen druckvollen Sound quasi garantiert. Für mich definitiv jetzt schon eines der Genre Highlights des noch jungen Jahres 2012!

 

(Dan)


Musik News

Live Reviews

Movie News