Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 230 Gäste und keine Mitglieder online

Guardians (Hero Edition)Guardians (Hero Edition)

(Capelight)

 

Russland zu Zeiten des Kalten Krieges: Der Super Wissenschaftler August Kuratov erschafft ein paar gentechnisch manipuliere „Übermenschen“ für das Projekt „Patriot“. Als die politische Situation aber ruhiger wird und man seine Projekte stoppen will, taucht Kuratov – der mittlerweile auch selber mutiert ist – ab und seine „Wesen“ werden in Rente geschickt. In der Gegenwart taucht der Cyborg ähnliche Unhold aber wieder auf und will mit speziellen Superwaffen und seinen monströsen Fähigkeiten das Land – wenn nicht sogar die ganze Welt – unterjochen. Die Regierung sieht nur eine Möglichkeit – sie müssen die mit speziellen Fähigkeiten ausgestatteten Mitglieder des Projektes „Patriot“ wieder finden und gegen ihren einstigen Schöpfer als „Guardians“ antreten lassen! Nach und nach finden sich Xenia (sie kann sich z.T. unsichtbar machen und kocht außerdem fantastischen Borschtsch), Khan (Asiate der „Flash“ ähnlich in Sekundenschnelle zuschlagen kann), Ursus (kann Steine fliegen lassen und sich selbst damit „panzern“) und Ler (mein Fave: halb Mensch halb Grizzly Bär) ein und nehmen den Kampf gegen die Bösen auf…

 

Russischer „X-Men“ / „Fantastic Four“ Abklatsch mit hohem Trash Faktor der absolut unterhält! Regisseur Sarik „Survival Game“ Andreasyan hat sich die US Superheldenfilme als Vorbild genommen und seine eigenen „Avengers“ kreiert. Mit massig CGI Effekten (die gut gemacht sind!) und allerlei trashigen Dialogen schickt er sein Team ins Rennen. So richtig ernst nehmen kann man den Streifen nicht, aber wie gesagt er unterhält gut und bedient die „Iron Sky“ Klientel. Die knapp 90 Minuten (sehr schön, bin grundsätzlich der Meinung Trash sollte nicht länger sein!) vergehen amüsiert und auch verwundert über die Vielfalt der FX.

 

Der Film erschien bereits als DVD & Bluray & Steelbook, jetzt gibt es noch die „Hero Edition“ mit hochwertigem Pappschuber mit O-Card und drei Making Of Dokus, Trailer und zusätzlicher Fun Synchro (in der auch Trump, die NSA etc. vorkommen) als Bonus.

 

(Arno)

 


Musik News

Movie News

LIVE REVIEWS

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion