Lee Small – The Last Man on EarthLee Small – The Last Man on Earth

(Metalville)

 

Phenomena, Shy, Lionheart – das alles sind Stationen in der musikalischen Laufbahn des englischen AOR Sängers Lee Small. Der Mann hat jetzt gerade sein neues Solo Album mit 13 Songs veröffentlicht, dass Fans von Journey oder Toto gefallen dürfte. Tief verwurzelt im AOR und Melodic Rock, präsentiert der stimmgewaltige Sänger treibende Rocker und melancholische Balladen. Bei einem Song („Revolution Road“) konnte sogar Dan Reed als Duett Partner gewonnen werden. Die Instrumente werden von Leuten wie Steve Man (MSG) oder Edu Cominato (Geoff Tate) bedient. Das ist alles stimmig, druckvoll produziert und toll aufgemacht – man muss halt darauf stehen.

Ob ihr das tut könnt ihr rausfinden beim Anhören von „The Big Unknown“ hier: https://www.youtube.com/watch?v=ProNSjXIALI

 

(Arno)

 

https://lee-small.com/home

 


Musik News

Movie News

Bücher