Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 645 Gäste und keine Mitglieder online

https://www.facebook.com/frostvorejapanFrostvore - Drowned By Blood
(Testimony Records)

Bei dem Namen könnte man hier doch glatt eine Band aus dem hohen Norden vermuten, läge damit aber völlig daneben, denn Frostvore kommen aus dem fernen Osten, und zwar aus Japan. Wer hätte das gedacht, denn was die Jungs aus Tokyo auf ihrem ersten Album musikalisch so servieren klingt allerdings durchaus nordisch, denn Frostvore zelebrieren hier astreinen Old School Death Metal mit hauptsächlich schwedischem Einschlag. Erinnert mich hier und da ein wenig an die ersten Alben von Death, Entombed oder Dismember. Klingt also sehr traditionell, und nicht gerade neu. Aber das ist völlig egal, denn 'Drowned By Blood' knallt und macht Bock, und darauf kommt's an. Die Riffs sind Fett, die Gitarrenmelodien und Leads eingängig, das Schlagzeug druckvoll und treibend, und der dazu gehörige Growlgesang rundet das Ganze optimal ab. Songs wie "Path To Your Tomb", The Reaper" und "Eroded Mind" enptuppen sich sogar als kleine musikalische Würmer, die gar nicht mehr aus dem Ohr wollen. Auch soundtechnisch setzen Frostvore, die das Album komplett in Eigenregie eingespielt haben, auf Old School, und haben dem Album einen eher leicht rumpligen Sound verpasst, was dem Ganzen auch klanglich ein gewisses neunziger Jahre Flair verpasst. So ist 'Drowned By Blood' trotz mangelnder Originalität (oder gerade deswegen) ein Album das einiges zu bieten hat und Spaß macht. Mal schauen, was da noch kommt.

(Thomas)

 

https://www.facebook.com/frostvorejapan

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News