Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 596 Gäste und keine Mitglieder online

Soulbound – Addicted to HellSoulbound – Addicted to Hell

(Metalville)

 

Die Bielefelder Soulbound sind seit 2009 aktiv und vorliegendes „Addicted to Hell“ Album ist das Dritte. Die Jungs spielen Modern Industrial Metal, von mir aus auch NDH genannt. Man hört (natürlich) Rammstein raus, aber auch Oomph, Marilyn Manson und manchmal Linkin Park. Die 13 Songs der Disc 1 zeigen gleich das die Sechs ihr Ding absolut drauf haben und genau wissen was sie wollen. Man kann viel Erfahrung und viel Leidenschaft raushören bei Songs wie „Fire It Up“ oder „Toxic“. Natürlich fällt es bei so mächtigen Vergleichen wie eingangs genannt schwer noch irgendwie originell zu sein, aber es gibt ja auch genug Fans die gut mit einer Band leben können die sich ähnlich wie eine Fave Band anhört. Und hier können Soulbound punkten indem sie zwar in allseits bekannten Gewässern schippern, dort aber eine gute Figur machen. Produziert von Chris „Lord of the Lost“ Harms liegt hier ein Werk vor das absolut in Ordnung geht. Checkt doch mal das neue Video zu „Undone“ hier an: https://www.youtube.com/watch?v=YPo58dtUIlE und dann wisst ihr was ich meine. Das Album verfügt auch über eine Disc 2 – hier haben die Jungs spaßige Akustik Versionen und ein paar Covers draufgepackt, also Value for Money!

 

(Arno)

 

https://de-de.facebook.com/MusicSoulbound/

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News

Bücher