Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 429 Gäste und keine Mitglieder online

Suzi Quatro – No ControlSuzi Quatro – No Control

(SPV/Steamhammer)

 

Was habe ich diese Frau Ende der Siebziger als unter 10-Jähriger vergöttert. Ihre Auftritte in Ilja Richter’s Disco waren legendär und vor allem die rauen Nummern wie „Can The Can“, „48 Crash“ oder „She’s In Love With You“ haben klein Hansy fröhlich Luftgitarre spielend durch die Wohnung gleiten lassen. Those were the times!!! Im Jahre 2019 bringt Suzi mit nunmehr fast 69 Lenzen, die man ihr nicht ansieht, ein Album mit 11 neuen Songs auf den Markt und man durfte gespannt sein, was die amerikanische (nicht britische, auch wenn sie dort ihren Durchbruch schaffte) Rock Queen heutzutage zu bieten hat. Nun, die wütenden Zeiten sind vorbei und so haben wir es hier mit einem eher entspannten Rockalbum zu tun bei dem der Opener „No Soul, No Control“ fast als einzige Nummer ordentlich nach vorne rockt.  Viele Blueselemente sind auf dem Album zu spüren und hier und da kommen sogar Bläser zum Einsatz, die aber meiner Meinung nach künstlich am PC kreiert worden sind. Bei „Love Isn’t Fair“ gibt es gar Karibik-Feeling. So tue ich mir streckenweise wirklich schwer mit diesem Werk und bin froh, wenn zwischendurch eine Nummer wie „Macho Man“ oder „Don’t Do Me Wrong“ auftaucht, die das Rockerherz wieder höherschlagen lässt. Old-School-Feeling kommt bei dem wirklich gelungenen „Heavy Duty“ auf. So lasse ich im Anschluss doch lieber wieder eine der zahllosen Best-Of-Compilations im Player rotieren.

 

(Hansy)

 

http://www.suziquatro.com/

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News

Bücher