Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 497 Gäste und keine Mitglieder online

The Ocean –Phanerozoic I: Palaeozoic

(Metal Blade)

 

Man muss kein Geologe sein, um die mächtigen Brocken gut zu finden, die uns The Ocean ein ums andere Mal vorsetzen. Mit „Phanerozoic I: Paleozoic“  folgt nun der nächste Streich und man muss staunen, wie viel Kreativität und Diversität doch in dieses eigentlich abgeschmackte Laut/Leise-Raster passt. Ja, The Oceans Musik ist vielfältig, mal krachend, mal schwebend leicht, mal karg, mal regelrecht detailverliebt ab und an sogar mal erfrischend elektronisch und – man mag es bei dem schweren inhaltlichen Stoff kaum glauben – im Einzelfall fast schon hymnisch („Silurian – Age of sea scorpions“). Was für die Instrumentierung gilt, lässt sich auch über den Gesang sagen.

 

Sie haben die oft gehörte Mischung aus sanftem Gesang und rabiatem Gebrülle, aber sie gehen so kreativ damit um und schreiben teilweise so gute Gesangslinien, dass sich beim Hören zu keinem Zeitpunkt dieses fade „Hab-ich-schon-X-Mal-gehört-Gefühl einstellt. Nee, macht Spaß die Scheibe und das wird wohl jeder ähnlich sehen, der noch nicht komplett den Bock an dieser Stilrichtung verloren hat.

 

(Chris)

 

https://www.facebook.com/theoceancollective


Musik News

Movie News

Bücher