Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 1152 Gäste und keine Mitglieder online

Sodom – Partisan (EP)Sodom – Partisan (EP)

(SPV)

 

Anfang 2018 trennte sich Sodom Boss Tom Angelripper (Bass/Vocals) von seinen Mitstreitern Makka (Drums) und Bernie (Gitarre) um seine Band komplett neu aufzustellen. An die Gitarre kehrte Frank Blackfire zurück, der 87-90 schon mit an Bord war, und dazu gab es noch einen zweiten Klampfer namens Yorck! Am Schlagzeug nahm Desaster/Asphyx Veteran Husky Platz. In dieser Vierer Formation wurden zahlreiche Gigs absolviert mit Schwerpunkt „Old School“ Setlist. Jetzt im Herbst schlägt die Stunde der Wahrheit: wie klingt die neue Besetzung auf Platte? Um es vorwegzunehmen: hervorragend! Die EP soll Appetit auf das nächste Album machen, das 2019 kommen wird. Mit dem Titeltrack „Partisan“ und dem „Punk Einschlag“ Kracher „Conflagration“ sind zwei neue Tracks am Start die den Old School Spirit von Alben wie „Agent Orange“ in die Gegenwart transportieren. Hier wird nicht total auf 80er gemacht und extra etwas „simpler“ gespielt, nein, Sodom verstehen es die Elemente von früher zu nutzen um 2018er Thrash Metal mit Top Sound und musikalisch astreiner Darbietung zu verbinden. Ähnlich wie Venom heutzutage, die 100% nach sich selbst klingen aber nicht antiquiert. Diese beiden Songs bleiben sofort im Ohr und sind echte Krachen die mächtig neugierig machen auf kommendes Material. Ich liebe die letzten paar Sodom Platten, habe aber das Gefühl das hier was auf uns zu kommt das noch größer und geiler wird…bin gespannt! Die EP erscheint als Digi CD und auf Vinyl und als dritten Track noch „Tired & Red“ als Live Version vom diesjährigen Rock Hard Festival an Bord – passt! Haut Rein Jungs!

 

(Arno)

 

www.sodomized.info


Musik News

Movie News