Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 377 Gäste und ein Mitglied online

http://www.ihsahn.com/Ihsahn - Amr

(Spinefarm)

 

Eine neue Ihsahn-Scheibe flatterte die Tage in Haus und wie immer bin ich im 7. Himmel und im neunten Kreis der Hölle zugleich. Die wichtigste Frage, die ich mir stelle (…ein Schweißtropfen rinnt meinen Rücken entlang) lautet: Wird wieder ein Saxophon mit dabei sein? Bitte nicht! Oder geht es gar ein Stück zurück zu den Wurzeln, schön wäre es, aber die Wahrscheinlichkeit ist gering – und siehe da, es ist eher progressiv. Wenn man dann noch liest, der Meister aller Klassen habe sich mit R’n’B und modernem HipHop beschäftigt, wird aus dem Tropfen ein stetig wachsender Strom – keine Sorge so schlimm ist es nicht. Aber erst mal die Fakten: Den geneigten Hörer erwarten experimenteller Black Metal mit Prog- und Ambient Rock, Gesang wie gehabt toll aber eigen, Sound nach wie vor ausgewogen gut mit spannenden Gastmusikern (u.a. OPETHs Fredrik Åkesson und Ørnes Andersen von SHINING), aber leider kein so überzeugender Sound wie auf der Vorgängerscheibe „Arktis“. Gerade die verzerrte Gitarre und das sehr steril – fast künstlich – klingende Drum stören mich so sehr, das auch beim fünften Durchhören keine Begeisterung aufkommt. Wie schade, denn eigentlich habe ich mich in der Vergangenheit gerne durch die Musik durchgebissen und gerade die letzten Scheibe haben meine Frau und ich in einem Cabrio-Urlaub gefühlt 50 mal gehört. Also ist mein Votum: Lieber Ihsahn, da habe ich Musik von Dir schon mehr genießen können und freu mich auf das nächste Stück Tonkunst.

 

O_v_O

 

http://www.ihsahn.com/


Musik News

Movie News