Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 378 Gäste und keine Mitglieder online

Craven Idol –The shackles of mammon

(Dark Descent)

 

Satan ist was für Pussys, die zerstörerischste Ideologie auf diesem unseeligen Planeten ist die Habgier. Nur konsequent, dass das ultimativ Böse und andere menschliche Fehlprogrammierungen dann auch mal besungen werden und zwar von den Briten Craven Idol.

 

Deren Zweitwerk hört auf den Namen „The shackles of mammon“ und ist richtig gut geworden. Ohne der Band ihre Eigenständigkeit absprechen zu wollen, kann man sagen: Mit dieser Scheibe wird jeder Desaster oder Destroyer 666-Fan glücklich. Wahrscheinlich sogar sehr glücklich. Die gewaltig vorpreschenden Riffs machen jedenfalls einen Höllenspaß, der derb schimpfende Gesang mit gelegentlichen Araya-Shrieks gefällt ausnahmslos gut und arrangiert sind die abwechslungsreichen mit vereinzelten Epik- und Black Metal-Anwandlungen aufwartenden Stücke auch makellos. Obwohl alles ganz schmissig geworden ist, fehlt es allerdings insgesamt noch an der letzten Hitqualität. Fans genannter Bands im Allgemeinen und mir im besonderen ist das jedoch ziemlich wumpe, weil das Gesamtniveau einfach gnadenlos überzeugt. Also am besten mal reingehört und die geballte Black/Thrash-Energie in sich aufgesogen – es lohnt sich.

 

(Chris)

 

https://www.facebook.com/Craven-Idol-158945044134965/?fref=ts


Musik News

Interviews

Movie News