Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

Obituary - Obituary Obituary - Obituary
(Relapse Records)


Ich will ganz offen sein, dass letzte wirklich brauchbare Obituary Album ist für mich "World Demise" von 1994. Seit dem ist die Band für mich eher mit langweiligen und/ oder schwach produzierten Alben sowie katastrophalen Auftritten in Erscheinung getreten. Von daher war ich über die Aufgabe das neue Album der Death Metal Legende zu besprechen nur mäßig begeistert. Aber was soll ich sagen, "Obituary" ist wirklich gut geworden! Schon alleine das flotte Eröffnungsdouble "Brave" und "Sentence Day" gehen mir besser rein als alles was in den letzten 23 Jahren von John Tardy & Co. veröffentlicht wurde. Apropos Tardy, der klingt natürlich nicht mehr ganz so brutal wie früher, raushören kann man ihn aber nach wie vor unter tausenden. In "End it Now" bekommt man sogar mal fast so etwas wie ein klassisches Death Metal Grunzen zu hören. Sehr cool! Gegen Ende hin verliert das Album zwar etwas an Intensität und der eine oder andere Stinker lässt sich auch ausmachen, dies ändert aber nichts an dem insgesamt sehr positiven Gesamteindruck. Wem es in Bezug auf das Schaffen von Obituary ähnlich geht wie mir, der darf sich hier also gerne mal positiv überraschen lassen. Alle anderen kaufen das Teil ja bestimmt sowieso.

 

(Dän)

https://facebook.com/ObituaryBand/


Musik News

Movie News