Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 197 Gäste und keine Mitglieder online

The Doomsday Kingdom – Never MachineThe Doomsday Kingdom – Never Machine

(Nuclear Blast)

 

Candlemass-Mastermind und Tausendsassa Leif Edling, zuletzt mit Avatarium in Erscheinung getreten, hat ein neues Projekt am Start. Man könnte angesichts der Ruhelosigkeit, mit der Edling immer wieder etwas Neues aus dem Hut zaubert, Angst haben, dass dem Mann irgendwann mal die Ideen ausgehen, aber das kann man getrost ganz schnell wieder vergessen. Seine Solo-Platte „Songs of Torment, Songs of Joy“ hat genauso gesessen wie die beiden Platten mit Avatarium, und nie hatte man das Gefühl, dass sich irgendetwas wiederholt oder sich Abnutzungserscheinungen einstellen, und so auch hier nicht. Mit der EP „Never Machine“ gibt es schon mal einen Vorgeschmack auf das, was uns dieses Jahr in voller Länge erwartet: Düsterer, hypnotischer, sehr atmosphärischer Doom mit sehr ausdrucksstarkem, teils äußerst grimmigem und dämonisch wirkendem Gesang. Ich bin wirklich baff, wie böse und apokalyptisch dieses Teil stellenweise klingt. Dass gerade der Titeltrack ein bisschen unterproduziert ist und nach Vintage klingt, die Gitarren kratzen und das Schlagzeug scheppert, verstärkt dieses Gefühl nur noch. „Never Machine“ klingt vollkommen unkonventionell und wird getragen von der Art kompromißlosen Kreativität, die man von Edling kennt, aber irgendwie wirkt das Ganze diesmal noch ausdrucksstärker als sonst. Vielleicht ist es die Tatsache, dass „die ausgebrannteste Person in ganz Skandinavien“, wie Edling sich selber scherzhaft nennt, diese Songs als eine Art Therapie aus einem schweren Burn Out geschrieben hat, was ihnen diese Tiefe verleiht. Für mich bleibt hier wirklich kein Wunsch offen und man darf hoch gespannt sein, was da weiter kommt.

 

(Torsten)

 

http://www.doomsdaykingdom.se

 


Musik News

Movie News