Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 578 Gäste und keine Mitglieder online

Black Sabbath – The Ultimate CollectionBlack Sabbath – The Ultimate Collection

(BMG)

 

Sie hören tatsächlich auf…..die Urväter und Mitbegründer des Heavy Metal – Black Sabbath aus Birmingham. Wenn ich nicht komplett falsch liege wären sie nach Led Zeppelin dann die zweite „Dinosaurier Band“ die wirklich Schluss macht ohne Reunion und ewig verlängerte Abschiedstouren. Das gab es bei denen, bzw. bei Sänger Ozzy Osbourne ja schon, haha. Mit dem letzten Gig in der Heimatstadt (am 4.2.2017) soll definitiv das Kapitel geschlossen werden. Alles klar, werden sehen ob es dabei bleibt – wer sich jetzt nochmal einen Überblick über das Schaffen von Iommi, Osbourne, Butler und Ward verschaffen will, der kann diese Doppel „Best Of“ CD im Digipack kaufen. Da kriegt ihr von „Iron Man“ über „Paranoid“ oder „ N.I.B.“ bis hin zu seltenerem wie „Am I going Insane“ oder „Rock´n Roll Doctor“ alles geboten, Remastered von Andy Pearce und angelehnt an die Setlist der Farewell Shows. Warum vom letzten Studioalbum „13“ (erschien 2013) kein Song dabei ist weiß ich nicht, schätze aber es hat mit irgendwelchen Verlagsrechten zu tun. Und natürlich gibt es hier auch keinen Song der Gillan, Dio oder Tony Martin Ära – nur die ersten Jahre mit Ozzy wurden berücksichtigt. Ist okay, klingt fett, sieht gut aus (vor allem die aufwendigere 4 LP Vinyl Version) und kann somit Komplettisten oder Neueinsteigern (gibt’s die in dem Fall?) empfohlen werden. Black Sabbath – thank You for the Music and R.I.P.!

 

(Arno)

 

www.blacksabbath.com

 


Musik News

Movie News

Live Reviews