Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 502 Gäste und keine Mitglieder online

Cepheide - RespireCepheide - Respire

(Sick Man Getting Sick Records)

 

Die Franzosen – genauer die Pariser Jungs von Cepheide - gibt es erst seit 2014 und bereits im Gründungsjahr meldeten sie sich mit einer kleinen EP. Das zweite Werk 2015 mit dem Namen „Respire“ wurde eigens produziert um einzig auf Kassette und via Soundcloud an die Mannen und Frauen gebracht zu werden. Nun erscheint das Werk in neuer Qualität. Vorweg: die EP spielt ganze 36 Minuten – im Grindcore wäre das wohl eher eine epische Doppel-CD… Wie dem auch sei, auf dieser EP finden sich in bester Funeral Doom Qualität ganze zwei Song - aber Funeral Doom gibt es auf diesem Werk nicht zu hören. Vielmehr spielen Cepheide atmosphärischen Black Metal mit schönen Ambienteinlagen. Thematisch wird kosmische Vielfalt besungen - und um noch ein bisschen zu Klugscheißern: Die Cepheiden sind eine Gruppe der pulsationsveränderlichen Sterne, bei denen die Schwankungen in der Helligkeit streng periodisch erfolgen. Natürlich ist das Artwork voll darauf abgestellt. Musikalisch empfinde ich die Veröffentlichung als absolute Perle dieses Genres. Musik zum Träumen – wenn auch zugegeben vielleicht etwas schwarz. Wie dem auch sei, die Veröffentlichung für jeden der harte Musik mit Ambient vermischt mag, einfach ein Pflichtkauf.

 

(O_v_O)

 

 https://cepheide.bandcamp.com/

 


Musik News

Movie News

Bücher