Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 379 Gäste und keine Mitglieder online

UTMARKENUtmarken – Utmarken

(Einheit Produktionen)

 

Der Schwede Mathias Gyllengahm musizierte bisher bei Norrsinnt und Dievergence, entschied sich aber nach einem Umzug in den schönen Norden seiner Heimat Utmarken zu gründen. Folkloristische Klänge haben es ihm angetan und so hören wir neben Metal auch Folk, Pagan, Mittelalter Einflüsse und Klassik. Der Sänger nutzt seinen Heimatsprache und erinnert damit an Korpiklaanii, die auch musikalisch, zusammen mit z.B. Vintersorg oder Finntroll, ihre Spuren hinterließen. Mathias und seine fünf Kumpanen setzen Fidel, Keyboards und auch „Nyckelharpa“ (auch eine Art Fidel) ein um ihren Sound zu definieren. Was herauskam sind 12 gut produzierte Tracks, die wie gesagt aus verschiedenen Stilistiken zusammen gerührt sind, aber es harmoniert gut! Utmarken können was, die beherrschen ihr Metier. Die sind stimmungsgeladen witzig, aber auch episch und melancholisch. Man bekommt ein gelungenes Wechselbad serviert. Auch wenn man in Songs wie „Wälkommen till Norrland“ oder „Häxkonst“ kein Wort versteht, so kann man sich die Mucke doch gut antun, haha. Ist auf jeden Fall eine interessante Truppe und kein 08/15 Folk Metal!

 

(Arno)

 

https://www.facebook.com/utmarken/

 


Musik News

Movie News

Bücher