Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 476 Gäste und keine Mitglieder online

New light Choir –Volume 2

(High roller)

 

Bands, die einen eigenen Ansatz verfolgen, sind rar– New light choir ist eines dieser seltenen Pflänzchen und man kann nur hoffen, dass es fleißig weitergedeiht. „Volume 2“ ist dafür ein guter Anfang – die Platte hat einen ganz eigenen Fluss, verknüpft Classic Rock mit Black Metal und etwas Wave und lässt über alledem eine klare, mildtönende, keinem Genre zuordenbare Stimme erschallen.

 

In anderen Reviews gab es an dieser Stelle Vergleiche mit Placebo, die ich aus Unkenntnis weder bestätigen noch abstreiten kann. Fakt ist jedoch, im Metalkontext habe ich solche Vocals noch nicht gehört. Ähnliches gilt dann auch für die Musik, die sehr eingängig ist, durch geschickte Melodien und einige wenige Tempoausbrüche aber nie ihre Hintergründigkeit verliert. Gegen Ende wird die Scheibe zwar ein wenig eintönig und auch das Songwriting fesselt nicht mehr ganz so sehr wie bei den Highlights „Higher fire“ (mit Black metal-Eröffnung)„Frost and Fire“ und „July sky“ – aber unterm Strich ist das schon äußerst liebens- und unterstützenswert, was die zwei Amerikaner da vollbracht haben.

 

(Chris)

 

https://www.facebook.com/newlightchoir


Musik News

Live Reviews

Movie News