Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 274 Gäste und keine Mitglieder online

theseed-pullthetriggerandbitethisbullet.jpgThe Seed – Pull The Trigger…And Bite This Bullet

JBM Records

 

Das erste Album der Madrilenen, hatte ich seinerzeit auch besprochen. Damals attestierte ich den Jungs ein ordentliches Album, das zum einen eine zweite Gitarre für zweistimmige Leads und etwas mehr „Wumms“ im Gitarrenbreich gebrauchen könnte. Beides haben The Seed nun auf ihrem zweiten Album zu bieten. Mit Samuel hat man sich einen zweiten Gitarristen in die Band geholt und die Produktion knallt nun auch ordentlich. Dem Drummer glaube ich allerdings nicht alles, was er hier gespielt haben will. Da wurde bei den Bassdrums, dank Trigger, mit Sicherheit etwas nachgeholfen („War Of Hatred“). Ansonsten bieten die Jungs ein buntes Thrash-Gemisch das von klassischem Thrash, über Pantera/Machine Head, Metalcore bis hin zu Oldschool-Hardcore reicht. Das Hauptaugenmerk liegt allerdings auf dem modernen Thrash Marke Pantera/Machine Head, wobei The Seed wesentlich öfter auf’ s Gas treten, als die beiden genannten. Am Wiedererkennungswert müssten die Jungs aber noch etwas arbeiten. Nur mit guten Riffs, werden sie aus der Masse nicht groß herausstechen können. Wer aber auf modernen Thrash steht, wird an Songs wie „Remember My Name“, „War Of Hatred“ oder „Horror Lessons“ bestimmt Gefallen finden.

 

Schnuller

 

http://www.theseedmetal.com/


Musik News

Interviews

Movie News