Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 332 Gäste und keine Mitglieder online

Helden Von Hill 60Helden Von Hill 60

(Ascot Elite)

 

Der erste Weltkrieg ist voll im Gange. Die verfeindeten Armeen kämpfen nicht nur auf den Schlachtfeldern um Ruhm und Ehre sondern auch unter diesen. Sowohl Deutsche als auch Alliierte führen einen Tunnelkrieg um den jeweils anderen zu überraschen und aus dem Hinterhalt zu besiegen. Eine Einheit australischer Tunnelbauer soll ein Tunnelsystem unter dem, für alle Kriegsparteien strategisch wichtigen, Hill 60 errichten. Ach Fertigstellung des Tunnels soll mit der größten Explosion der Welt der Sieg über die Deutschen besiegelt werden.

Die Story klingt äußerst abenteuerlich und als käme sie direkt aus der Feder eines Drehbuchschreibers. Sie beruht wohl allerdings auf wahren Begebenheiten. Wie viel des dargestellten jetzt tatsächlich wahr ist und wie viel Fiktion, weiß ich nicht zu beurteilen, denn der erste Weltkrieg ist - wohl nicht nur für mich - im Vergleich zum zweiten Weltkrieg eine große Unbekannte. "Helden Von Hill 60" wird daran leider auch nicht viel ändern, denn er animiert nicht wirklich sich mehr mit dem Thema erster Weltkrieg auseinanderzusetzen. Aus der Story hätte man sicherlich mehr machen können, was den beteiligten und verantwortlichen Personen leider nicht gelungen ist. Die Schauspielerischen Leistungen gehen zwar im Großen und Ganzen als OK durch, aber es findet keine wirkliche Charakterzeichnung statt und auch ein Spannungsbogen wird zu keinem Zeitpunkt aufgebaut. Der Streifen plätschert ohne jegliche Emotionen vor sich hin, so dass man als Zuschauer einfach nur froh ist wenn die lange Spielzeit von beinahe zwei Stunden endlich vorbei ist. Kann den Movie wirklich niemandem empfehlen, außer vielleicht Leuten, die darauf stehen zwei Stunden ihrer Lebenszeit zu verschwenden.

Die DVD erscheint in Amaray Hülle. Die Bildqualität ist sehr gut und man kann neben der deutschen Tonspur noch die englische Originaltonspur wählen. An Extras gibt es die obligatorische Trailershow und ein paar Interviews mit den Verantwortlichen.

 

 

(Zvonko)


Musik News

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion