Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 404 Gäste und keine Mitglieder online

SkinSkin

(Ascot Elite)

 

Der junge, schwerst tätowierte Bryon Widner (Jamie „Rocketman“ Bell) ist ein furchtloser Kämpfer in der amerikanischen Skinhead/Nazi Szene. Von seinen Pflegeeltern Fred (Bill „Joker“ Camp) und Shareen (Vera „The Conjuring“ Farmiga) wurde er seit Kindheit mit rassistischem White Power Gedankengut versorgt und so ist es kein Wunder das er voll und ganz in dieser Szene aufgeht. Erst als er die alleinerziehende Mutter Julie (Danielle „Bird Box“ MacDonald) kennenlernt und sich verliebt, ändert es was in ihm. Er würde gerne mit ihr und den drei Töchtern zusammen sein und dem Hass abschwören. Doch das ist nicht wirklich einfach, denn seine „Familie“ will ihn nicht gehen lassen und bedroht sein Leben und das von Julie und den Kids. Mit Hilfe des farbigen Bürgerrechtlers Jenkins (Mike „Men in Black 3“ Colter) und dem FBI wagt er den Ausstieg und ist bereit die zahlreichen Tattoos aus seinem Gesicht entfernen zu lassen…

 

Diese mitreißende Story beruht auf wahren Ereignissen! Den Bryon Widner gibt es wirklich, ebenso seinen Retter Jenkins. Die Beiden haben ein Buch über das Erlebte geschrieben und der israelische Filmemacher Guy „Magic Men“ Nattiv drehte einen Kurzfilm darüber, der 2019 einen Oscar gewann. Nun gibt es die 2 Stunden Langfilm Version die allen gefallen könnte die ähnlich gelagerte Movies wie „American History X“ oder „Imperium“ mögen. Toll gespielt, erschütternd real und die Tattoo Entfernung OP´s (die man zwischendurch immer wieder sieht) müssen mega schmerzhaft gewesen sein. Das tut schon beim Zuschauen weh. Starker Film!

 

Die Bluray hat Top Bild & HD Ton in D/E und Trailers sowie den erwähnten Kurzfilm „Skin“ als Bonus.

 

(Arno)

 


Musik News

Live Reviews

Movie News