Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 372 Gäste und keine Mitglieder online

Priester der DunkelheitPriester der Dunkelheit

(cmv Laservision)

 

Irgendwo in einer unspektakulären Gegend in der USA häufen sich mysteriöse Vorkommnisse. Menschen sterben auf unerklärliche Weise, seltsame Autounfälle häufen sich und es scheint als steckt eine satanische Sekte – ein uralter Geheimbund – dahinter. Ein Hilfssheriff und ein Pärchen versuchen dem Geheimnis auf die Spur zu kommen und sie müssen dafür um ihr Leben fürchten….

 

1972 drehte Regisseur Frank Q. „Hotwire“ Dobbs diesen trashigen Okkult Horrorfilm. Schön klischeehafte 70er Flair Darsteller und Locations, dazu eine mulmige manchmal unheimliche Atmosphäre. Das passt schon ganz gut. Man muss natürlich eine Vorliebe, ein Faible für sowas haben um mit „Enter the Devil“ (so der OT) warm zu werden. Das Label cmv Laservision gräbt immer wieder gerne solche meinst amerikanischen B-Streifen aus und präsentiert sie uns in ansprechender Qualität.

 

Gutes Bild, sauberer DD 2.0 Ton in D/E und eine rote Amarayhülle gibt es in Sachen Bluray. Die Extras:

Original Trailer; Disciple of Death: Interview mit David Cass; umfangreiche Bildergalerie; Programmtrailer; animierte interaktive Menus, Wendecover ohne FSK-Logo.

 

(Arno)

 


Musik News

Live Reviews

Movie News