Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 234 Gäste und keine Mitglieder online

Killer KidKiller Kid

(Koch Media)

 

In diesem, als Nr. 5 der Koch Media Italo Western Collection veröffentlichten, Film spielt Anthony Steffen („Django – Die Geier stehen Schlange“) einen amerikanischen Soldat der sich als Pistolero Chamaco ausgibt und sich bei den mexikanischen Revolutionären einschleicht. Er soll den Waffenschmuggel zwischen den USA und Mexiko stoppen. Bei den Mexikanern und ihrem Führer El Santo kommt der cool wirkende Revolverheld gut an (vor allem bei der hübschen Mercedes), aber der schurkische Vilar (Fernando Sancho „Die Rückkehr der reitenden Leichen“) schöpft von Anfang an Verdacht. Die Situation spitzt sich zu und der Undercover Agent muss um sein Leben fürchten. Es kommt zu einem explosivem Finale und es wird hart gestorben, Ha Ha.

 

Regisseur Leopoldo Savona („Django – Gott vergib seinem Colt“) hat hier 1967 einen ordentlichen Genre Beitrag geschaffen mit interessantem Revolution Background und der guten Idee der Spionage. Der Film gehört nicht zu den Highlights der Italo Western Historie, aufgrund einiger Längen und Belanglosigkeiten im Skript, aber Anthony Steffen kann als Titelheld immer wieder mal ein paar Symphatiepunkte einfahren. Ich würde „Killer Kid“ im soliden Mittelmaß anordnen.

 

Die DVD (wie immer im schmalen, schön gestalteten Digipack) dauert 97 Minuten und hat 2.0 Mono Ton in D/I. Parts zu denen kein deutscher Ton vorliegt, wurden italienisch belassen jedoch deutsch untertitelt. Das Bild wurde ordentlich überarbeitet und die Extras sind Trailer, Bildergalerie und ein Interview (mit Filmsequenzen) mit dem Hauptdarsteller. Und ewig rauchen die Colts....

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion