Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 226 Gäste und keine Mitglieder online

BorgmanBorgman

(Pandastorm)

 

Drei zu allem entschlossene, bewaffnete Männer durchkämen ein Waldstück auf der Suche nach einem zotteligen Landstreicher, der dem Lynchmob gerade noch entkommen kann. Der seltsame Kerl klingelt an der Haustür der reichen Familie Van Schendel und bittet um Obdach! Familienvater Richard will Borgman (so der Name des Obdachlosen) verjagen und bekommt Streit mit ihm. Die Ehefrau Marina kann Schlimmstes verhindern und fühlt sich zu Borgman hingezogen. Sie schlägt ihm vor sein Äußeres zu ändern und dann als Bewerber für die freie Stelle als Gärtner wiederzukommen. So geschieht es – der Fremde wird Gärtner bei Van Schendels und zieht in die Gartenhütte ein. Mit der Zeit übt der unheimliche Gast einen enormen Einfluss auf Marina und ihre Kinder aus. Was führt er im Schilde? Welche Rolle spielen seine Freunde die plötzlich auftauchen und ihm bei seinem perfiden Plan helfen?

 

Der Film war in Cannes, Sitges und so weiter, gewann Preise und wird mit Lob überhäuft. Der Holländer Alex van Warmerdam („Grimm“) hat hier aber auch wirklich ein kleines Meisterwerk geschaffen. Doch Achtung – eine Auflösung oder Erklärung für Borgmans Taten gibt es nicht. Ähnlich wie in Filmen von David Lynch kann man sich hier seinen eigenen Reim auf die Geschehnisse machen. Gibt es kleine Hinweise? Vielleicht….aufpassen…..nochmal anschauen! Echt abgefahren. Surreal, Strange, Heftig! Kann man nur weiterempfehlen!

 

Die DVD hat Top Bild, starken DD 5.1 Ton in D/E/NL und Trailer, Deleted Scenes als Boni. Die Amarayhülle steckt in schönem Pappschuber.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion